Feuerengel [a tribute to Rammstein] Open Air Parkbühne Fürstenwalde

Cover-Bands gibt es viele, Tribute-Bands nur wenige. Denn was FEUERENGEL können,
können eben nicht alle: dem Original hochprofessionell den verdienten Tribut zollen – ohne
Wenn und Aber. Und zwar seit inzwischen mehr als 20 Jahren.
FEUERENGEL haben sich mit Haut und Haar, Flammenwerfer und Funkenregen ihrem
Vorbild RAMMSTEIN verschrieben. Eigene Pyrotechniker liefern originalgetreue Effekte (und
das nicht zu knapp), berühmte RAMMSTEIN-Show-Elemente werden in akribischer
Kleinarbeit nachgebaut, Sound, Lichtshow und Bühnenbild sind zum Verwechseln ähnlich
und die sechs Vollblutmusiker unterscheiden sich – einmal in Action – kaum vom Original.
Das haben auch Till Lindemann & Co. längst bemerkt und FEUERENGEL 1998 persönlich
geadelt. Und wie macht man das? Indem man seine Tribute-Band mal eben auf der eigenen
Party auftreten lässt. Eine RAMMSTEIN-Show für RAMMSTEIN von FEUERENGEL –
Respekt! 2005 folgte die zweite Einladung. Dieses Mal spielten FEUERENGEL für
Rammstein und Gäste im Berliner Olympiastadion.
Auch Fernseh-Deutschland durfte schon in den glühenden Genuss einer FEUERENGELFeuershow
kommen. Joko und Klaas buchten die Tribute-Band 2016 für eine Live- Challenge
bei der Pro7-Samstagabend-Show „Mein bester Feind“.
Seit der Gründung 1997 wurde immer mal wieder im TV über die Band berichtet. Im
Norddeutschen Rundfunk, auf diversen holländischen Sendern und sogar auf MTV.
Aber auch fernab von TV-Kameras und medialer Öffentlichkeit garantieren FEUERENGEL
den Veranstaltern ein volles Haus. In ganz Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg und
der Schweiz – zweimal sogar in Istanbul – haben sie seit der Bandgründung 1997 schon
gespielt und tun es noch immer mit ungebrochenem Erfolg. Treue aber auch neue Fans
gehören seit Jahren ebenso zur Band wie regelmäßige Traditionsshows im Hamburger
„Docks“, im Bremer „Aladin“, im niederländischen „Metropool“ in Hengelo, im Schweizer „Z7“
in Pratteln oder im Berliner „Kesselhaus“.
FEUERENGEL schaffen eine perfekte Illusion. Und damit sind sie so erfolgreich, dass
ausverkaufte Häuser eher die Regel als die Ausnahme sind. Die Reaktionen der
Konzertbesucher sprechen für sich. „Täuschend echt“, verblüffend ähnlich“ oder „kein
Unterschied zu hören“ sind für die Musiker – auch nach nunmehr 20 Jahren und hunderten
Konzerten – immer noch das größte Lob.

1997 gründet Sänger Boris Delic die Band nach dem Besuch eines RAMMSTEIN-Konzertes.
1998 erste Einladung von RAMMSTEIN auf einer Plattenverleihung in Berlin zu spielen. Es
ist erst der dritte Auftritt von FEUERENGEL.
Weitere Konzerte, erstmals außerhalb Norddeutschlands.
1999 Show beim Wallsbüll Open Air vor mehr als 4000 Zuschauern.
2000 erste Club-Show in Holland vor knapp 1000 Besuchern (Podium in Hardenberg).
2001 Umbesetzungen aus beruflichen Gründen.
2002 erste Show beim Dauwpop Open Air in Holland vor mehreren tausend Besuchern.
2004 Headliner beim Rock am See in Luxemburg nach den Donots und Sportfreunde Stiller.
2005 Erstes Konzert in Istanbul (Türkei).
2005 zweite Einladung von RAMMSTEIN. FEUERENGEL spielen im Olympiastadion Berlin
für ihre Vorbilder auf deren Award-Party.
2007 Selbst organisiertes Open Air in Scheeßel zum zehnjährigen Bandjubiläum. Rund 2500
Besucher.
2009 erste Show in der Schweiz vor knapp 1000 Besuchern (Z7 in Pratteln).
2010 Erstes Feuerfest-Open-Air in Scheeßel
Rockharz-Open-Air mit Oomph!, Kreator, Edguy, Doro, Rage u.a. vor etwa 8.000 Besuchern.
2011 Doppelshow in der Matrix in Bochum mit zwei verschiedenen Setlisten, chronologisch
verteilt auf zwei Abende.
2012 Show auf der Musikmesse in Frankfurt für Sponsoren ENGL, ESP, Korg, Meinl
2012 Show zum 15-jährigen Bandbestehen beim Feuerfest-Open-Air in Scheeßel mit rund
3000 Zuschauern.
2015 Auftritt in der Pro7-Primetime-Show „Mein Bester Feind“ mit Joko und Klaas.
2017 20 Jahre FEUERENGEL – Jubiläumsshow am 02.09.2017 in Scheeßel (D).

VORVERKAUF 30 Euro
ABENDKASSE 35 Euro

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

Bus
Regional­bahn
Crazy Christmas Market Tour
© Hirschfeld Touristik Event

Tipp: Crazy Christmas Market Tour

Entdecken Sie lachend das weihnachtliche Berlin: Bei der Christmas Comedy Tour treffen Sehenswürdigkeiten, Weihnachtsmärkte und Comedy aufeinander. mehr

Feuerengel - A Tribute to Rammstein

Open Air auf der Parkbühne Fürstenwalde

Cover-Bands gibt es viele, Tribute-Bands nur wenige. Denn was Feuerengel können, können eben nicht alle: dem Original professionell den verdienten Tribut zollen – ohne wenn und aber, und zwar seit inzwischen mehr als 20 Jahren.

Quelle: Reservix-System

Feuerengel haben sich mit Haut und Haar, Flammenwerfer und Funkenregen ihrem Vorbild Rammstein verschrieben. Eigene Pyrotechniker liefern originalgetreue Effekte (und das nicht zu knapp), berühmte Rammstein-Show-Elemente werden in akribischer Kleinarbeit nachgebaut, Sound, Lichtshow und Bühnenbild sind zum Verwechseln ähnlich und die sechs Vollblutmusiker unterscheiden sich – einmal in Action – kaum vom Original.

Feuerengel wurden von Till Lindemann persönlich geadelt

Das haben auch Till Lindemann & Co. längst bemerkt und Feuerengel 1998 persönlich geadelt. Und wie macht man das? Indem man seine Tribute-Band mal eben auf der eigenen Party auftreten lässt. Eine Rammstein-Show für Ramstein von Feuerengel – Respekt! 2005 folgte die zweite Einladung. Dieses Mal spielten Feuerengel für Rammstein und Gäste im Berliner Olympiastadion. Auch Fernseh-Deutschland durfte schon in den glühenden Genuss einer Feuerengel-Feuershow kommen. Joko und Klaas buchten die Tribute-Band 2016 für eine Live-Challenge bei der Pro7 Samstagabend-Show „Mein bester Feind“.

Seit der Gründung 1997 wurde immer mal wieder im TV über die Band berichtet. Im Norddeutschen Rundfunk, auf diversen holländischen Sendern und sogar auf MTV. Aber auch fernab von TV-Kameras und medialer Öffentlichkeit garantieren Feuerengel den Veranstaltern ein volles Haus. In ganz Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg und der Schweiz – zweimal sogar in Istanbul – haben sie seit der Bandgründung 1997 schon gespielt und tun es noch immer mit ungebrochenem Erfolg. Treue aber auch neue Fans gehören seit Jahren ebenso zur Band wie regelmäßige Traditionsshows im Hamburger „Docks“, im Bremer „Aladin“, im niederländischen „Metropool“ in Hengelo, im Schweizer „Z7“
in Pratteln oder im Berliner „Kesselhaus“.

Konzertbesucher sind sich einig: die Rammstein Tribute Show von Feuerengel hat Qualität

Feuerengel schaffen eine perfekte Illusion. Und damit sind sie so erfolgreich, dass ausverkaufte Häuser eher die Regel als die Ausnahme sind. Die Reaktionen der Konzertbesucher sprechen für sich. „Täuschend echt“, verblüffend ähnlich“ oder „kein Unterschied zu hören“ sind für die Musiker – auch nach nunmehr 20 Jahren und hunderten Konzerten – immer noch das größte Lob.

Tickets: VVK 30 Euro, AK 35 Euro

Zusätzliche Informationen: Einlass 19 Uhr

Alternative Veranstaltungen

Konrad Fersterer

Hubert von Goisern

Von Hubert von Goisern schon länger nichts mehr gehört? Weil er fleißig an seinem ersten Roman gearbeitet hat! Dieser erscheint im April 2020! Und ein neues Album vorbereitet! Erscheint im Juli 2020! Zu hören und zu sehen ! Tournee ab Herbst 2020 und... mehr

Termin:
Dienstag, 22. September 2020, 20:00 Uhr
Ort:
Admiralspalast
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 34,50 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
© Eventim

Einstürzende Neubauten - The Year Of The Rat Tour

Nächster Termin:
Einstürzende Neubauten
Termin:
Freitag, 25. September 2020, 20:00 Uhr
Ort:
Knorkatorhalle (Columbiahalle)
Adresse:
Columbiadamm 13-21, 10965 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 58,25 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
©9parusnikov - stock.adobe.com

Orden Ogan & Grave Digger

Termin:
Donnerstag, 01. Oktober 2020, 19:00 Uhr
Ort:
Kulturbrauerei - Kesselhaus
Adresse:
Knaackstraße 97, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg
Preis:
ab 38,45 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
© Eventim

Kim Wilde - The Greatest Hits Tour 2020

Nächster Termin:
Kim Wilde - The Greatest Hits Tour
Termin:
Sonntag, 04. Oktober 2020, 19:00 Uhr
Ort:
Tempodrom
Adresse:
Möckernstraße 10, 10963 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 49,95 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
© Eventim

Katie Melua - Live in concert 2020

Termin:
Montag, 05. Oktober 2020, 20:00 Uhr
Ort:
Tempodrom
Adresse:
Möckernstraße 10, 10963 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 59,25 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Pop & Rock" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.