Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Nabucco - Klassik Open Air

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

3 weitere Termine

Teil von:

Nabucco - Klassik Open Air

Erleben Sie Giuseppe Verdis prachtvolle Oper Nabucco live.

Nabucco - Klassik Open Air

Quelle: Reservix

Nabucco - Klassik Open Air

Giuseppe Verdis „Nabucco“ gehört zu den größten Opern der Musikgeschichte. Seit ihrer Uraufführung 1842 begeistert diese prachtvolle Oper Millionen von Zuschauern. Es ist die Mischung aus wunderbarer Musik, toller Kulisse und mitreißender Inszenierung, die die Faszination „Nabucco“ ausmacht. Nun soll die Oper unter freiem Himmel ihre ganze Pracht entfalten. Es ist schon eine Herausforderung, Verdis Oper an nur einem Spielort gerecht zu werden.

Kostüme, Bühnenbild und Technik müssen perfekt aufeinander abgestimmt werden. Doch besonders schwierig wird es, wenn die Oper auf verschiedenen Bühnen aufgeführt werden soll. Dieses Experiment ist in den letzten Jahren mehr als gelungen. Über zwei Millionen Zuschauer haben die Open-Air Aufführungen in den letzten Jahren besucht. Und der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Denn Sänger, Orchester, Regie und Technik haben es gemeinsam geschafft, das Ambiente der jeweiligen Spielstätte mit der Aufführung zu einem unvergesslichen Opernspektakel zu vereinen. Und so können Opernfreunde in verschiedenen Städten unter freiem Himmel dem weltberühmten Gefangenenchor lauschen.

Eine mitreißende Oper, klangstark und facettenreich singende Solisten und ein eindrucksvolles Bühnenbild garantieren ein unvergessliches Open-Air Erlebnis. Lassen Sie sich diese Inszenierung auf keinen Fall entgehen. Hier wird Ihnen ein Opern-Genuss geboten, den Sie so schnell nicht vergessen werden!

Laufzeit: Fr, 16.07.2021 bis So, 29.08.2021

Alternative Veranstaltungen

Helmut Newton's Private Property – Raumansicht
Helmut Newton Foundation

Helmut Newton's Private Property

Unter dem Titel "Private Property" zeigt das Museums für Fotografie Newtons Kameras, seine eigene Foto- und Kunstsammlung, seine Bibliothek und Teile seines Büros in Monte Carlo sowie zahlreiche Publikationen der Fotografien von Helmut Newton. mehr

Online bestellen
Büste der Königin Nofretete, Neues Reich, 18. Dynastie, Amarna, Ägypten, Um 1340 v. Chr.
© Staatliche Museen zu Berlin, Ägyptisches Museum und Papyrussammlung / bpk / Jürgen Liepe

Altes Ägypten

In bislang nie gezeigtem Ausmaß von über 2 500 Exponaten präsentiert sich das Ägyptische Museum und Papyrussammlung im Nordflügel des Neuen Museums über drei Ebenen auf einer Fläche von 3 600 Quadratmetern. mehr

Online bestellen
Den Berliner Goldhut zieren verschiedene Kreisornamente, die als lunisolarer, d.h. auf Sonne und Mond basierenden Kalender verstanden werden können. Sie stehen für die Verbindung von Kult, Wissen und auch materiellem Reichtum.
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte / Claudia Plamp

Vor- und Frühgeschichte

Das Museum für Vor- und Frühgeschichte zeigt seine umfangreiche Sammlung zusammen mit Objekten der Antikensammlung auf drei Ebenen des Neuen Museums. Im Erdgeschoss empfängt der Saal "Odin, Urnen, Beutekunst", der die 180-jährige Museumsgeschichte vorstellt,... mehr

Online bestellen
Büsten der Kleopatra VII. (3. Viertel 1. Jh.v.Chr.) und des C. Iulius Caesar (1. Hälfte 1. Jh.n.Chr.)
© Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Johannes Laurentius

Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer

Antike Welten in vollkommen neuer Darstellung sind im Alten Museum zu erleben: Nach den Etruskern und Römern, die seit Juli 2010 im Obergeschoss Tausende Besucher begeistert haben, präsentiert die Antikensammlung im Hauptgeschoss ihre weltberühmte Sammlung... mehr

Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Oper" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.