Hinrichs krank: Friedrichsstadt-Palast streicht Vorstellung

Hinrichs krank: Friedrichsstadt-Palast streicht Vorstellung

Die für kommenden Mittwoch geplante Vorstellung von René Polleschs «Glauben an die Möglichkeit der völligen Erneuerung der Welt» im Friedrichsstadt-Palast fällt aus.

Friedrichstadt-Palast

© dpa

«Friedrichstadtpalast» steht auf dem Dach des Gebäudes.

Grund dafür sei die Krankheit des Hauptdarstellers Fabian Hinrichs, sagte einer Sprecherin der Bühne am 19. Oktober 2019. Details zur Erkrankung des Schauspielers und Co-Regisseurs wurden zum Schutz seiner Privatsphäre nicht veröffentlicht. Zur nächsten Vorstellung am 6. November werde Hinrichs - bekannt aus dem fränkischen «Tatort» - aber wieder auftreten können, hieß es. Tickets können den Angaben zufolge umgebucht oder der Preis rückerstattet werden.
Rocky Horror Show
© dpa

Show

Auf den großen und kleinen Bühnen Berlins finden unzählige Shows statt. Ob Tanz, Akrobatik oder Musik - für jedes Interesse ist etwas dabei. Informationen und Tickets zu ausgewählten Shows in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 19. Oktober 2019