Monika Rinck erhält Roswitha-Preis 2019

Monika Rinck erhält Roswitha-Preis 2019

Die Berliner Schriftstellerin Monika Rinck nimmt heute den Roswitha-Literaturpreis 2019 der Stadt Bad Gandersheim entgegen.

Monika Rinck

© dpa

Monika Rinck.

Die mit 5500 Euro dotierte Auszeichnung ist der älteste seit 1973 alljährlich nur an Frauen verliehene deutsche Literaturpreis. Er erinnert an die erste deutsche Schriftstellerin Roswitha von Gandersheim, die im 10. Jahrhundert im Stift Gandersheim Legenden, Dramen und historische Gedichte schrieb. Monika Rinck wird für ihr vielfältiges literarisches Werk geehrt. Die 1969 in Zweibrücken geborene Autorin hat seit 1998 zahlreiche Bücher mit Gedichten, Texten und Essays veröffentlicht.
Regale mit Suhrkamp- Büchern
© dpa

Literatur

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für Literatur-Veranstaltungen und Lesungen in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 26. Oktober 2019