Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Jettchen Gebert (Georg Hermann)

Märkische Leselust

Quelle: Reservix-System

Berühmte Frauen und ihre Schicksale in Literatur & Publizistik in Berlin Brandenburg-
Jettchen Gebert (Georg Hermann)

mit Laura Maria Hänsel, Paul Sies und Hans-Jochen Röhrig.
Musikalisch untermalt auf dem Klavier von Rita Herzog.

Auch in der Spielzeit 2021/22 wird die beliebte Lesereihe „Märkische Leselust“ unter der künstlerischen Leitung von Hans-Jochen Röhrig fortgesetzt. Wiederum kommen bekannte, neu zu entdeckende und zeitgenössische Texte zum Vortrag. Es lesen Schauspieler*innen des Hans Otto Theaters, Instrumentalist*innen sorgen für die musikalische Umrahmung. Die Einrichtung der Texte erfolgt in bewährter Weise durch den Literaturkenner und Schauspieler Hans-Jochen Röhrig, der viele Jahre zum festen Ensemble des Hans Otto Theaters gehörte.

Leitung: Hans-Jochen Röhrig
Ausstattung: Sabine Kassebaum
Einführung: Lothar Müller

Buchungshinweise: Die Veranstaltung ist ausgebucht!

Hinweise zu Ermäßigungen: Arbeitslosengeld II (»Hartz IV«), Inhaber eines Sozialpasses, Direktstudenten, Ehrenamtliche des Landes Brandenburg, Schüler, Auszubildende und
Schwerbeschädigte ab einem Behinderungsgrad von 70%.
Der entsprechende Nachweis ist bei Einlass vorzulegen.
Weitere Rabatte sind nur über die Theaterkasse buchbar!

Alternative Veranstaltungen

Katrin Weber – PROMO
PROMO

Katrin Weber: Sie werden lachen

Sie werden lachen Eine kabarettistische LesungKatrin Weber liest quer durch die Kapitel ihres Buches „Sie werden lachen“ und plaudert aus ihrem Leben voller Missgeschicke, Pannen und Ungeschicktheiten, die sie bis auf die Bühne verfolgten -- größtenteils... mehr

Nächster Termin:
Katrin Weber - Sie werden lachen
Termin:
Samstag, 17. September 2022, 20:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Die Wühlmäuse
Adresse:
Pommernallee 2-4, 14052 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 32,70 €
Online bestellen
© Eventim

Heinz Rudolf Kunze liest - Wenn man vom Teufel spricht

Rockpoet Heinz Rudolf Kunze stellt sein neues Buch WENN MAN VOM TEUFEL SPRICHT vor. Dem Sänger gelingt es spielerisch, seiner Besorgnis über politische Entwicklungen sowie der Bedrohung der (Meinungs-) Freiheit gehaltvoll Worte zu verleihen. Ebenso sprachgewandt... mehr

Termin:
Samstag, 29. Januar 2022, 19:30 Uhr
Ort:
Bürgerhaus Bad Liebenwerda
Adresse:
Burgplatz 3, 04924 Bad Liebenwerda
Preis:
ab 36,35 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.