Havel Slam

Havel Slam – der Poetry Slam im Waschhaus Potsdam. Erneut gibt das Waschhaus die Bühne frei für kreative Texter, die um die Gunst des Publikums buhlen.

Quelle: Reservix-System

Havel Slam – Der Poetry Slam

Moderation: Temye Tesfu und Robin Isenberg

Fünf Minuten hat jeder Poet seine Werke vorzustellen. Und das Publikum applaudiert die besten Akteure mit ihren selbst geschriebenen Texten in das Finale. Poesie trifft auf Kurzgeschichten, Vortrag auf Performance. Literarische Hochgenüsse sind garantiert und das Publikum ist eingebunden. Der Havel Slam findet regelmäßig an jedem dritten Mittwoch im Monat statt. Natürlich im Waschhaus Potsdam.

Zusätzliche Informationen: Einlass: 19:30 Uhr

Hinweise zu Ermäßigungen: Die Ermäßigung gilt für Schüler*innen, Studierende, Rentner*innen sowie Menschen mit Behinderung. Ein Berechtigungsausweis für die Ermäßigung ist vorzuzeigen.

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Alle Termine und Tickets

3 von insgesamt 3 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Concertbüro Zahlmann

Die Unmöglichen

Lesung mit großer Schauspielerei: Jan-Josef Liefers, Devid Striesow, Meret Becker, Claudia Michelsen, Ronald Zehrfeld und August Zirner setzen ein hochaktuelles Stück zur Pränatalen Diagnostik in Szene mehr

Nächster Termin:
mit J. J. Liefers, Meret Becker, Claudia Michelsen u.a
Termin:
Mittwoch, 12. Juni 2019, 20:00 Uhr
Ort:
Admiralspalast
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 51,50 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Bestseller-Autor Sebastian Fitzek
FinePic München; Fotograf: H. Henkensiefken

Sebastian Fitzek Soundtrack-Leseshow 2019

In einer einzigartigen Show liest der gefeierte Berliner Krimi-Autor Sebastian Fitzek aus seinem neuesten Psychothriller und wird dabei von einem klassischem Ensemble und der Liveband Buffer Underrun, unter der Leitung von Leon Gurvitch, begleitet. mehr

Nächster Termin:
Mit klassischem Ensemble & Buffer Underrun
Termin:
Mittwoch, 23. Oktober 2019, 20:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Tempodrom
Adresse:
Möckernstraße 10, 10963 Berlin-Kreuzberg
Online bestellen
© Fethi Karaduman

Elif Shafak: "Unerhörte Stimmen"

Elif Shafak liest aus ihrem neuen Buch im rbb Sendesaal. Die Deutschlandpremiere wird präsentiert von radioeins (RBB) in Kooperation mit dem Verlag Kein & Aber und wird moderiert von radioeins-Literaturagent Thomas Böhm. mehr

Termin:
Sonntag, 02. Juni 2019, 18:00 Uhr
Ort:
Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) - Großer Sendesaal
Adresse:
Masurenallee 8 - 14, 14057 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 14,16 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Cover: Ullstein Verlag / Foto: Jennifer Fey

Dunja Hayali - Auf Tour durch's Haymatland

„Ich hatte nie das Gefühl, nicht deutsch zu sein. Erst als ich im Fernsehen auftauchte, begann man, mir meine Heimat abzusprechen. Heute frage ich mich: In welchem Deutschland möchte ich und wollen wir eigentlich leben?“ mehr

Termin:
Samstag, 19. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Ort:
Passionskirche
Adresse:
Marheinekeplatz 2, 10961 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 29,45 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Foto: Joachim Gem

Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig. Die Autobiographie

Gregor Gysi Ein Leben ist zu wenig. Die Autobiographie Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Anwalt, Politiker, Autor, Moderator und Familienvater.... mehr

Nächster Termin:
Gregor Gysi: Ein Leben Ist Zu Wenig
Termin:
Montag, 09. Dezember 2019, 19:00 Uhr
Ort:
Stadthalle Cottbus
Adresse:
Berliner Platz 6, 03046 Cottbus
Preis:
ab 20,00 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.