Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, finden in den Berliner Theatern, Opern, Konzerthäusern, Clubs, Kinos und weiteren Veranstaltungs­orten bis auf Weiteres keine Veranstaltungen statt. Weitere Informationen »

Harald Martenstein: Best of Harald Marstenstein

Literatur LIVE

Harald Martenstein

C. Bertelsmann

Harald Martenstein

Harald Martenstein gilt vielen als Deutschlands wichtigster Kolumnist. Seine Themen findet er in der großen Politik genauso wie in den kleinen Zumutungen des Alltags. Wenn alle sich aufregen, plädiert er für Gelassenheit, wenn alle lieb sein möchten, fallen ihm Bosheiten ein. In seinen kurzen Texten wagt er sich immer wieder an die großen Themen der Gegenwart – subjektiv, überraschend, oft sehr witzig. Ob es um politische Korrektheit, um Migration, Feminismus oder um scheiternde Utopien geht: Martenstein hat keine Angst davor, sich unbeliebt zu machen und dem Mainstream zu widersprechen. Sein liebstes Werkzeug ist der gesunde Menschenverstand, sein Feindbild sind Nörgler, Besserwisser und Dogmatiker.

Alternative Veranstaltungen

Jürgen von der Lippe & Torsten Sträter – Kowalski / Schroeder
Kowalski / Schroeder

Jürgen von der Lippe & Torsten Sträter: Lippes Leselust - TV-Aufzeichnung

Man nehme handverlesene komische Bücher, 2 begnadete Vorleser, ein erlesenes Publikum und bekommt eine unglaublich komische und unterhaltsame Leselachshow... mehr

Nächster Termin:
Jürgen von der Lippe & Torsten Sträter: "Lippes Leselust" - TV-Aufzeichnung
Termin:
Montag, 16. November 2020, 20:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Die Wühlmäuse
Adresse:
Pommernallee 2-4, 14052 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 36,10 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Quelle: Reservix-System

Daniela Dahn: Lesung

In sieben Büchern hat Daniela Dahn sich mit der Einheit und den Folgen befasst, ein achtes war nicht geplant. Nun hat sie es dennoch geschrieben, denn die Zeiten sind danach. mehr

Nächster Termin:
Lesung: Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute - Die Einheit - Eine Abrechnung
Termin:
Sonntag, 18. Oktober 2020, 16:00 Uhr
Ort:
Kulturgießerei Schöneiche
Adresse:
An der Reihe 5, 15566 Schöneiche bei Berlin
Preis:
ab 12,00 €
Online bestellen
Foto: Joachim Gem

Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig. Die Autobiographie

Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Anwalt, Politiker, Autor, Moderator und Familienvater. mehr

Nächster Termin:
Dr. Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig - Ein Gespräch mit Hans-Dieter Schütt
Termin:
Sonntag, 25. Oktober 2020, 19:00 Uhr
Ort:
Kulturzentrum Das Haus
Adresse:
Kastanienallee 21, 14913 Niedergörsdorf
Preis:
ab 31,35 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.