Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Veranstaltungen im Freizeit- und Unterhaltungsbereich dürfen ab 02. November bis zum Ablauf des 30. November 2020 nicht stattfinden. Weitere Informationen »

autobiografische – und musikalische Geschichten

Hans-Martin Stier gehört zu den charismatischsten deutschen Charakterdarstellern unserer Zeit. Den meisten ist er aus Film-, TV- und Theaterproduktionen wie dem „Tatort“, „Hausmeister Krause“ und „Himmel über Berlin“ bekannt. Immer schon war er aber auch leidenschaftlicher Musiker (erfolgreich unter anderem mit der „Törner Stier Crew“ oder „Stier“). Aber nicht nur das, denn der TV-Star schreibt auch. Und zwar Geschichten, bei denen er selbst die Hauptrolle spielt: Stier liest autobiografische Geschichten aus seinem Leben. Das Besondere daran ist, dass er nicht nur mit seiner charismatischen Stimme mitreißend erzählt und liest, sondern dass das Ganze musikalisch live begleitet wird. Die insgesamt dreiköpfige Formation „Shipping Company“ spielt zum einen begleitend zu den gelesenen Geschichten – zum anderen aber auch reines Liedermaterial zusammen mit Stier.

Termin-Details

Nahverkehr

Bus

Hans-Martin Stier und die Shipping Company

autobiografische – und musikalische Geschichten

Quelle: Reservix-System

Hans-Martin Stier gehört zu den charismatischsten deutschen Charakterdarstellern unserer Zeit. Den meisten ist er aus Film-, TV- und Theaterproduktionen wie dem „Tatort“, „Hausmeister Krause“ und „Himmel über Berlin“ bekannt. Immer schon war er aber auch leidenschaftlicher Musiker (erfolgreich unter anderem mit der „Törner Stier Crew“ oder „Stier“). Aber nicht nur das, denn der TV-Star schreibt auch. Und zwar Geschichten, bei denen er selbst die Hauptrolle spielt: Stier liest autobiografische Geschichten aus seinem Leben. Das Besondere daran ist, dass er nicht nur mit seiner charismatischen Stimme mitreißend erzählt und liest, sondern dass das Ganze musikalisch live begleitet wird. Die insgesamt dreiköpfige Formation „Shipping Company“ spielt zum einen begleitend zu den gelesenen Geschichten – zum anderen aber auch reines Liedermaterial zusammen mit Stier.

Zusätzliche Informationen: Einlass ab ca. 18:00 Uhr

Buchungshinweise: Ausverkauft!

Hinweise zu Ermäßigungen: Schülertickets gelten nur in Verbindung mit einem gültigen Schülerausweis. Bitte halten Sie den Ausweis am Einlass bereit. Ohne gültiges Dokument kann der Einlass verwehrt werden.

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

Regenbogenväter in Deutschland - Rechtliche Lage und erster Ratgeber

Der erste Ratgeber zum Thema soll Männer in Regenbogen-Konstellationen helfen, ihre Vaterschaft zu planen und positiv zu (er)leben. Die Texte erzählen von allen Aspekten der Vaterschaft - von Planung, Zeugung, Schwangerschaft, Geburt, Umgang mit eigenen... mehr

Termin:
Mittwoch, 02. Dezember 2020, 17:30 Uhr
Ort:
Urania Berlin - Kleist-Saal
Adresse:
An der Urania 17, 10787 Berlin-Schöneberg
Preis:
ab 11,00 €
Online bestellen
Daniel Biskup

Ulla Meinecke

Fast alle wichtigen und wegweisenden Künstler der 80er Jahre haben mittlerweile mit großem Medienecho ihr Comeback gefeiert –angefangen von Nena über Udo Lindenberg bis hin zu Westernhagen. Eine Künstlerin aber haben die Gazetten der Republik offensichtlich... mehr

Nächster Termin:
Das würd ich im Film nie glauben
Termin:
Mittwoch, 02. Dezember 2020, 20:00 Uhr
Ort:
ufaFabrik - Theatersaal
Adresse:
Viktoriastraße 10-18, 12105 Berlin-Tempelhof
Preis:
ab 25,20 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Best Of Poetry Slam

Jaja is klar: janz Berlin ist voller Slams. In Kneipen, Clubs und abgeranzten Baumarktfilialen treten allerorts Wortkünstler*innen an Mikrofone und performen um die Wette. Wir aber wollen schlichtweg nur das Beste vom Besten. Schließlich ist Berlin das... mehr

Nächster Termin:
100% Live-Literatur
Termin:
Mittwoch, 02. Dezember 2020, 20:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Heimathafen Neukölln
Adresse:
Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin-Neukölln
Preis:
ab 15,30 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Pilgerwahnsinn - Warum der Jakobsweg süchtig macht

In den vergangenen vier Jahren ist Jörg Steinert insgesamt über 5.000 Kilometer durch Spanien, Portugal, Frankreich und Deutschland gepilgert. Manchmal legte er nur 100 Kilometer zurück, andere Male über 1.000 Kilometer. Während viele Menschen mit dem... mehr

Termin:
Montag, 07. Dezember 2020, 17:30 Uhr
Ort:
Urania Berlin - Kleist-Saal
Adresse:
An der Urania 17, 10787 Berlin-Schöneberg
Preis:
ab 11,00 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Literatur" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.