Unterwegs nach Ägypten | Fatma Said, Konzerthausorchester, Alondra de la Parra

Zum Finale unserer „Woche mit Fatma Said“ ist die Sopranistin mit dem Konzerthausorchester Berlin und Dirigentin Alondra de la Parra sängerisch „Unterwegs nach Ägypten“. Ravel, Saint-Saëns und ihre vom Süden inspirierte Musik treffen auf Komponisten wie Mohie El Din und Abdel Wahab, aus deren Werken Musik und Instrumente ihrer Heimat, aber auch Spuren europäischer Klassik klingen.

Maurice Ravel - Vocalise-étude en forme de Habanera Maurice Ravel - Cinques Chansons grecques Georges Bizet - „Adieux de l'hôtesse arabe“ (Fassung für Gesang und Orchester) Sherif Mohie El Din - Drei ägyptische Lieder nach Gedichten von Amal Doncul James Whitbourn - „Zahr Al-Khayal“ für Gesang, orientalische Instrumente und Orchester (2022)Camille Saint-Saëns - Bacchanale aus der Oper „Samson und Dalila“Mohammed Abdel Wahab - Zwei Lieder („Kan Agmal Youm“ , „La mosh Analabki“)Farid El Atrash - „Ya yahratan fi khayali“Villoldo - Ad Ay Saab (El Choclo)Mohammed Abdel Wahab - Nashid El Qassam

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram

Konzerthausorchester Berlin, Alondra de la Parra, Fatma Said

Unterwegs nach Ägypten

Bild 1
  • Fatma Said
    Parlophone LTD photographer James Bort

    Fatma Said

  • Alondra De La Parra
    David Ruano

    Alondra De La Parra

  • Marco Borggreve
Zum Finale unserer „Woche mit Fatma Said“ ist die Sopranistin mit dem Konzerthausorchester Berlin und Dirigentin Alondra de la Parra sängerisch „Unterwegs nach Ägypten“. Ravel, Saint-Saëns und ihre vom Süden inspirierte Musik treffen auf Komponisten wie Mohie El Din und Abdel Wahab, aus deren Werken Musik und Instrumente ihrer Heimat, aber auch Spuren europäischer Klassik klingen.

Maurice Ravel - Vocalise-étude en forme de Habanera Maurice Ravel - Cinques Chansons grecques Georges Bizet - „Adieux de l'hôtesse arabe“ (Fassung für Gesang und Orchester) Sherif Mohie El Din - Drei ägyptische Lieder nach Gedichten von Amal Doncul James Whitbourn - „Zahr Al-Khayal“ für Gesang, orientalische Instrumente und Orchester (2022)Camille Saint-Saëns - Bacchanale aus der Oper „Samson und Dalila“Mohammed Abdel Wahab - Zwei Lieder („Kan Agmal Youm“ , „La mosh Analabki“)Farid El Atrash - „Ya yahratan fi khayali“Villoldo - Ad Ay Saab (El Choclo)Mohammed Abdel Wahab - Nashid El Qassam

Künstler/Beteiligte: Alondra de la Parra (Dirigentin), Fatma Said (Sopran), Valentina Bellanova (Ney)

Laufzeit: Sa, 11.03.2023 bis Sa, 11.03.2023

Alternative Veranstaltungen

© Eventim

Casanova Society Orchestra - Verschwundene Sterne

Casanova Society Orchestra – Das Tanzorchester aus dem Hotel Adlon »Veronika, der Lenz ist da«, der »Sportpalastwalzer« oder »Ein Freund, ein guter Freund« – das sind Lieder, zu denen man gleich eine Melodie im Kopf hat. Zur Zeit ihrer Entstehung waren... mehr

Nächster Termin:
Verschwundene Sterne
Termin:
Samstag, 11. März 2023, 19:30 Uhr
Ort:
Kleist Forum - Frankfurt (Oder)
Adresse:
Platz der Einheit 1, 15230 Frankfurt (Oder)
Preis:
ab 24,00 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Konzerte" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.