Trio Tsching zu Gast in der Kirche Petzow

Mit der spiel- und Experimentierfreude des Jazz und der Liebe zum Detail eines fast klassischen Kammermusikensemble setzt sich Tsching über stilistischen Grenzen und musikalische Konventionen hinweg und kreiert ein eigenes künstlerisches Genre zwischen Urbanität und Tradition. Dazu bedient sich das Ensemble der Neubearbeitung von Titeln u.a. von Piazzolla, McCartney, Gershwin und Eisel, vor allem jedoch eigener Kompositionen und Improvisationen.

In ihren Konzerten führen die drei Musiker einen anregenden wie unterhaltsamen Dialog mit dem Publikum. Tschings Musik lädt zu spannenden akustischen Entdeckungsreisen ein, denn in etlichen Stücken werden bekannte Melodien kunstvoll eingewoben.

Tsching konzertiert seit seiner Gründung in zahlreichen Städten Deutschlands. Im Oktober 2011 erschien das Debut-Album "Serenata", mit dem Tsching eine neue Position zwischen Jazz und moderner Klassik einnimmt. Im August 2014 präsentierte das Ensemble seine zweite CD "VagabundenSuite", mit der es Übergänge zwischen regionaler und globaler Musik schafft. Im Oktober 2017 tritt das Ensemble mit den "Taschenhymnen", dem bisher persönlichsten Album der Band, an die Öffentlichkeit.

Ben Aschenbach - Gitarre, Loops, Percussion

Helmut Mittermaier - Saxophone, Xaphon, Melodica

Franziska Kraft (Gast) - Violoncello, Baßcello

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

Bus

Trio Tsching zu Gast in der Kirche Petzow

Mit der spiel- und Experimentierfreude des Jazz und der Liebe zum Detail eines fast klassischen Kammermusikensemble setzt sich Tsching über stilistischen Grenzen und musikalische Konventionen hinweg und kreiert ein eigenes künstlerisches Genre zwischen Urbanität und Tradition.

Quelle: Reservix-System

Dazu bedient sich das Ensemble der Neubearbeitung von Titeln u.a. von Piazzolla, McCartney, Gershwin und Eisel, vor allem jedoch eigener Kompositionen und Improvisationen.

In ihren Konzerten führen die drei Musiker einen anregenden wie unterhaltsamen Dialog mit dem Publikum. Tschings Musik lädt zu spannenden akustischen Entdeckungsreisen ein, denn in etlichen Stücken werden bekannte Melodien kunstvoll eingewoben.

Tsching konzertiert seit seiner Gründung in zahlreichen Städten Deutschlands. Im Oktober 2011 erschien das Debut-Album "Serenata", mit dem Tsching eine neue Position zwischen Jazz und moderner Klassik einnimmt. Im August 2014 präsentierte das Ensemble seine zweite CD "VagabundenSuite", mit der es Übergänge zwischen regionaler und globaler Musik schafft. Im Oktober 2017 tritt das Ensemble mit den "Taschenhymnen", dem bisher persönlichsten Album der Band, an die Öffentlichkeit.

Ben Aschenbach - Gitarre, Loops, Percussion

Helmut Mittermaier - Saxophone, Xaphon, Melodica

Franziska Kraft (Gast) - Violoncello, Baßcello

Zusätzliche Informationen: Einlass: 15:30 Uhr

Hinweise zu Ermäßigungen: Kinder und Schüler bis einschließlich 18 Jahre erhalten 50% Rabatt auf ausgewählte Veranstaltungen der Havelländischen Musikfestspiele.

Studenten erhalten 5,- EURO Rabatt auf ausgewählte Veranstaltungen der Havelländischen Musikfestspiele.

Schwerbehinderte mit einem Schwerbehindertenausweis, der zur Mitnahme einer Begleitperson berechtigt, erhalten für die
begleitende Person eine Freikarte für die Havelländischen Musikfestspiele.

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

Havelländische Musikfestspiele 2019: Premiumkarte Gold 50%

Mit der Goldenen Premiumkarte erhalten Sie 50% Rabatt auf alle Konzerte der Havelländischen Musikfestspiele 2019 sowie ein Gratis-Programmheft bei jedem Konzert. mehr

Nächster Termin:
Premiumkarte Gold 50 %
Termin:
bis 31.12.2019
Ort:
Schloss Ribbeck (Nauen b. Berlin)
Adresse:
Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck
Preis:
ab 50,00 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Havelländische Musikfestspiele 2019: Premiumkarte Silber 25%

Mit der Silbernen Premiumkarte erhalten Sie 25% Rabatt auf alle Konzerte der Havelländischen Musikfestspiele 2019 sowie ein Gratis-Programmheft bei jedem Konzert. mehr

Nächster Termin:
Premiumkarte Silber 25 %
Termin:
bis 31.12.2019
Ort:
Schloss Ribbeck (Nauen b. Berlin)
Adresse:
Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck
Preis:
ab 25,00 €
Online bestellen
©olly - stock.adobe.com

Beethoven berühmte Sonaten - Naoko Fukumoto

Nächster Termin:
Beethoven Berühmte Sonaten - Naoko Fukumoto (Klavier)
Termin:
Sonntag, 20. Oktober 2019, 16:00 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Schloss Köpenick - Aurorasaal
Adresse:
Schlossinsel 1, 12557 Berlin-Köpenick
Preis:
ab 32,00 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
© Eventim

Populäre Konzerte Philharmonie Berlin

Liebe Konzertbesucher, seien Sie herzlich willkommen zu unserer neuen Konzert-Saison 2019/20 in der Philharmonie nach dem Motto: „Gönnen Sie sich einige Stunden der Entspannung und Harmonie, garantiert durch immer wieder gern gehörte Meisterwerke berühmter... mehr

Nächster Termin:
Russische Meisterwerke - Mussorgsky & Tschaikowsky
Termin:
Sonntag, 20. Oktober 2019, 16:00 Uhr (20 weitere Termine)
Ort:
Philharmonie Berlin
Adresse:
Herbert-von-Karajan-Straße 1, 10785 Berlin-Tiergarten
Preis:
ab 43,50 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Promo

Berlin Oriental Quartett

Ein Quartett besteht nicht unbedingt aus zwei Geigen, Bratsche, Cello und Anzügen. Sogar die Klassik braucht ein Update - so denken die Musiker des Berlin Oriental Quartet: ein neues, spannendes Ensemble, das sich zum Ziel setzt, die arabisch-orientalische... mehr

Termin:
Sonntag, 20. Oktober 2019, 19:00 Uhr
Ort:
Blackmore's - Berlins Musikzimmer
Adresse:
Warmbrunner Straße 52, 14193 Berlin-Wilmersdorf
Preis:
ab 22,56 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Klassische Konzerte" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.