Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

mit Angela Metzger

Die Münchner Konzertorganistin Angela Metzger ist Preisträgerin mehrerer internationaler Wettbewerbe und gestaltet ihre Orgelstunde an der Jehmlich-Orgel als einen spannenden Dialog der Epochen mit der aktuellen Gegenwart. Virtuose Orgelbearbeitungen von berühmten Orchesterwerken bilden den wirkungsvollen Rahmen.

Johann Sebastian Bach - Concerto d-Moll BWV 596 (nach Antonio Vivaldi)Gaston Litaize - Intermezzo pastoral und Scherzo (aus Douze Pièces, 1931-37)Dominik Susteck - „Schraffur“ (aus „Raumgestalten“, 2018)Jehan Alain - Variations sur un thème de Clément Janequin (1937)Franz Liszt - „Prometheus“ - Sinfonische Dichtung, für Orgel bearbeitet von Jean Guillou

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram

Orgelstunde

mit Angela Metzger (München)

Jehmlichorgel

Foto WG

Jehmlichorgel

Die Münchner Konzertorganistin Angela Metzger ist Preisträgerin mehrerer internationaler Wettbewerbe und gestaltet ihre Orgelstunde an der Jehmlich-Orgel als einen spannenden Dialog der Epochen mit der aktuellen Gegenwart. Virtuose Orgelbearbeitungen von berühmten Orchesterwerken bilden den wirkungsvollen Rahmen.

Johann Sebastian Bach - Concerto d-Moll BWV 596 (nach Antonio Vivaldi)Gaston Litaize - Intermezzo pastoral und Scherzo (aus Douze Pièces, 1931-37)Dominik Susteck - „Schraffur“ (aus „Raumgestalten“, 2018)Jehan Alain - Variations sur un thème de Clément Janequin (1937)Franz Liszt - „Prometheus“ - Sinfonische Dichtung, für Orgel bearbeitet von Jean Guillou

Künstler/Beteiligte: Angela Metzger (Orgel)

Laufzeit: Sa, 22.01.2022 bis Sa, 22.01.2022

Alternative Veranstaltungen

Promo

Fantasien des Barocks – Don Quichotte auf Schloss Charlottenburg – Telemann, Vivaldi & Boccherini

Der spanische Nationaldichter Miguel de Cervantes schuf mit „Don Quijote“, dem „Ritter von der traurigen Gestalt“, eine bis in die Gegenwart faszinierende Figur der Weltliteratur. Geschaffen 1605, mitten im „Siglo de Oro“, dem „Goldenen Zeitalter“ in... mehr

Nächster Termin:
Fantasien des Barocks - Don Quichotte auf Schloss Charlottenburg
Termin:
Samstag, 22. Januar 2022, 20:00 Uhr (8 weitere Termine)
Ort:
Schloss Charlottenburg - Große Orangerie
Adresse:
Spandauer Damm 24, 14059 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 49,49 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Klassische Konzerte" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.