Klavierabend mit Kotaro Fukuma

Klassik-Konzert-Reihe 2022

Klavierabend mit dem japanischen Pianisten Kotaro Fukuma mit Werken von Frederic Chopin, Sergej Rachmaninow und Alexander Skrjabin.

Quelle: Reservix-System

Resonanz des Genies

Klavierabend mit Werken von Frederic Chopin, Sergej Rachmaninow,
Alexander Skrjabin.

Kotaro Fukuma (* 29. August 1982 in Tokio) ist ein japanischer Pianist und lebt in Berlin.
Im Alter von fünf Jahren begann Kotaro Fukuma mit dem Klavierunterricht. Nach Abschluss der schulischen Ausbildung ging er nach Paris und studierte Musik am Conservatoire National Supérieur de Musique de Paris bei Bruno Rigutto und Marie-Françoise Bucquet. 2005 setzte er das Studium an der Universität der Künste Berlin bei Klaus Hellwig fort.
Als Solist gastiert er in bedeutenden Konzertsälen, so in der Carnegie Hall und im Lincoln Center in New York, der Wigmore Hall in London, der Philharmonie und dem Konzerthaus in Berlin, dem Gewandhaus zu Leipzig u.v.m.

Foto: Marc Bouhiron

Hinweise zu Ermäßigungen: Schüler: nur gegen Vorlage eines Schülerausweises am Einlass gültig.

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

Bus
Regional­bahn

Alternative Veranstaltungen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.