Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Veranstaltungen im Freizeit- und Unterhaltungsbereich dürfen bis zum Ablauf des 22. Dezember nicht stattfinden. Weitere Informationen »

Festliches Weihnachtskonzert - Werke von Bach, Händel u.a.

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Festliches Weihnachtskonzert - Werke von Bach, Händel u.a.

Orchesterkonzert in der Predigtkirche

Genießen Sie die besinnliche Zeit mit dem Blechbläserquintett Lars Ranch, Andrea Chudak (Sopran) und dem Domorganist Andreas Sieling an der Orgel ein.

Festliches Weihnachtskonzert – Werke von Bach, Händel u.a.

© Amann

Festliches Weihnachtskonzert – Werke von Bach, Händel u.a.

Trompeter Lars Ranch
Lars Ranch ist seit 1994 Solo-Trompeter des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin. Ausgebildet in Kopenhagen und Paris, hat er in seiner Karriere nicht nur klassische Musik gespielt, sondern auch Jazz, Pop, Show, Rock. Mehr als drei Jahrzehnte lang war er Leadtrompeter in Bands von Thad Jones, Bob Mintzer und Bob Burges.

Sopranistin Andrea Chudak
Andrea Chudak studierte Musik an der „Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin“. Ein weiterführendes Studium führte sie an die Opernschule der Staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe, wo sie mit Renate Ackermann und Kammersänger Roland Hermann arbeitete. Zahlreiche Engagements für Neue Musik und Uraufführungen im Konzert- und Opernbereich von Komponisten wie u.a. Hans Stähli, Regina Wittemeier, Michael Wertmüller, Bo Wiget und Max Doehlemann uvm. haben einen festen Platz in ihrem musikalischen Schaffen.

Domorganist Dr. Andreas Sieling
Prof. Dr. Andreas Sieling ist seit 2005 Domorganist an der großen Sauer-Orgel im Berliner Dom. Er studierte das Orgelspiel an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf und Kirchenmusik in Halle sowie Musikwissenschaft, Germanistik und Publizistik in Berlin. Er promovierte mit einer Arbeit über den Berliner Kirchenmusiker August Wilhelm Bach (1796 - 1869).

Künstler/Beteiligte: Berliner Dom

Laufzeit: Fr, 25.12.2020 bis Fr, 25.12.2020

Alternative Veranstaltungen

Havelländische Musikfestspiele 2019: Premiumkarte Silber 25% – Schloss Ribbeck (Nauen b. Berlin)
Quelle: Reservix-System

Havelländische Musikfestspiele 2019: Premiumkarte Silber 25%

Mit der Silbernen Premiumkarte erhalten Sie 25% Rabatt auf alle Konzerte der Havelländischen Musikfestspiele 2019 sowie ein Gratis-Programmheft bei jedem Konzert. mehr

Nächster Termin:
Havelländische Musikfestspiele 2019: Premiumkarte Gold 25%
Termin:
bis 31.12.2020 (1 weiterer Termin)
Ort:
Schloss Ribbeck (Nauen b. Berlin)
Adresse:
Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck
Preis:
ab 25,00 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Klassische Konzerte" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.