Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Familienkonzert

Konzerthausorchester Berlin mit dem vision string quartet

Vision String Quartet

Tim Klöcker

Vision String Quartet

Haben Mozart, Beethoven und Co eigentlich schon alles „wegkomponiert“, was so ein Konzerthausorchester spielen kann? Oder ist noch genug übrig für die ganzen Komponist*innen, die heute in Berlin leben? Was finden die überhaupt spannend genug, um Musik daraus zu machen? Was machen sie anders als frühere Komponist*innen? Und wie klingt es, wenn die Orchestermusiker*innen schließlich die Noten gelernt haben und etwas spielen, was noch nie jemand gespielt hat? Im Rahmen von „Sounds of Berlin“ stellen das Konzerthausorchester Berlin, Dirigent Emilio Pomàrico, das junge vision string quartet und Moderatorin Meike Pfister Werke zeitgenössischer Berliner Komponist*innen für die ganze Familie vor.

Sarah Nemtsov - „scattered ways“ für großes OrchesterVision String Quartet - The ShoemakerThorsten Encke - Prologue, „Chasing“ und Epilogue aus „technología“ für Streichquartett und Orchester (UA)

Künstler/Beteiligte: Konzerthausorchester Berlin, Emilio Pomàrico (Dirigent), vision string quartet, Meike Pfister (Moderation)

Alternative Veranstaltungen

 – Berliner Domkantorei
© Boris Streubel

J.S. Bach: Weihnachtsoratorium, Kantaten 1-3

Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach - das alljährliche Orchesterkonzert im Berliner Dom unter Leitung von Tobias Brommann ist ein Muss für jeden Liebhaber weihnachtlicher Klassik. mehr

Nächster Termin:
J.S. Bach: Weihnachtsoratorium - Kantaten I-III
Termin:
Freitag, 17. Dezember 2021, 20:00 Uhr (3 weitere Termine)
Ort:
Berliner Dom
Adresse:
Am Lustgarten, 10178 Berlin-Mitte
Preis:
ab 13,75 €
Online bestellen
Tschaikowski-Gala – von links: Samuel Gal Alterovich, Aerseniy Chubachin
Foto: Alon Spiegel

Tschaikowsky-Gala mit Arseniy Chubachin und dem Nationalorchester der Republik Baschkortostan

Zum 180. Geburtstag Tschaikowskys gibt das Nationalorchester der Republik Baschkortostan ein Konzert in der Philharmonie. Der russische Cellist Arseniy Chubachin wird zum ersten Mal das Arioso von Lensky «Ich lieb’ Sie, Olga» aus der Oper «Evgeny Onegin»... mehr

Nächster Termin:
Arseniy Chubachin, Samuel Gal Alterovich - Nationalorch. der Rep. Baschkortostan
Termin:
Dienstag, 08. März 2022, 20:00 Uhr
Ort:
Philharmonie Berlin
Adresse:
Herbert-von-Karajan-Straße 1, 10785 Berlin-Tiergarten
Preis:
ab 13,35 €
Online bestellen
© Eventim

The Beethoven Experience - Rethinking Beethoven X

„Rethinking Beethoven X“ lautete der Arbeitstitel zur neuen Komposition von Jens Joneleit, die der Beethoven-Experte Jan Caeyers und sein Orchester Le Concert Olympique in Berlin präsentieren. Mit diesem Werk werden Beethovens Skizzen zu seiner 10. Sinfonie... mehr

Termin:
Dienstag, 16. November 2021, 20:00 Uhr
Ort:
Philharmonie Berlin – Kammermusiksaal
Adresse:
Herbert-von-Karajan-Straße 1, 10785 Berlin-Tiergarten
Preis:
ab 20,25 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.