6. Tischlereikonzert: Passion - Wie Musik uns leiden lässt

Termin-Details

6. Tischlereikonzert: Passion - Wie Musik uns leiden lässt

Wie jede Sprache folgt Musik Regeln, die wir oft verstehen, ohne sie genau zu kennen. Anhand ausgewählter Werke von Purcell, Bach, Mozart und Schubert wird gezeigt, wie Themen wie Leid und Erlösung durch musikalische Formen das Publikum erreichen.

***

Mit ihrer Kammermusik-Reihe erfüllen sich die Musiker*innen des Orchesters der Deutschen Oper Berlin einen Wunsch: Inspiriert von Produktionen des Opernspielplans, stellen sie Konzertprogramme mit Werken zusammen, die ihnen am Herzen liegen. Die Konzerte finden in den Bühnenbildern der jeweils aktuellen Tischlerei-Produktion statt.

Johann Sebastian Bach [1685 – 1750]Diverse Choräle, arrangiert für Blechbläserensemble

Wolfgang Amadeus Mozart [1756 – 1791]Sonate e-Moll für Violine und Klavier, KV 304

Franz Schubert [1797 – 1828]Quartett Nr. 15 G-Dur für zwei Violinen, Viola und Violoncello, D 887 1. Satz – Allegro molto moderato

Henry Purcell [1659 – 1695 ]Dido’s Lament from DIDO AND AENEAS

ca. 2 Stunden / Eine Pause

Künstler/Beteiligte: Musiker*innen des Orchesters der Deutschen Oper Berlin (Mit), Ensemblesolist*innen der Deutschen Oper Berlin (Mit), Magdalena Makowska (Programmgestaltung), Manon Gerhardt (Programmgestaltung), Isabella Homann (Programmgestaltung)

Alternative Veranstaltungen

© Eventim

The Berlin Orchestra - Vivaldi, Bach, Händel, Mozart u.a.

Vivaldi - Frühling & Sommer, Bach - Toccata & Fuge in d-moll, Mozart - Lacrimosa aus dem Requiem, Pachelbel - Canon & Gigue, Schubert - Ave Maria, Händel - Largo from Xerxes, Beethoven - Symphonie Nr. 5 (Allegro con brio), Mozart - Salzburger Symphonie... mehr

Termin:
Dienstag, 23. Mai 2023, 20:00 Uhr (45 weitere Termine)
Ort:
Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
Adresse:
Breitscheidplatz, 10789 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 30,25 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

4. Kammerkonzert

EMILIE MAYER RETROSPEKTIVE 4. KAMMERKONZERT SEHNSUCHT UND TRÄUMEREI Susanne Maria Pietrowski, Flöte Mercedes Guzmán García, Oboe Vitaliy Shlyakhov, Fagott Robert Schumann ist es in seinen „Kinderszenen“ gelungen, die klangliche Einfachheit der Klavierminiaturen... mehr

Nächster Termin:
Sehnsucht und Träumere
Termin:
Mittwoch, 24. Mai 2023, 19:30 Uhr
Ort:
Brandenburger Theater - Foyer Großes Haus
Adresse:
Grabenstraße 14, 14776 Brandenburg an der Havel
Preis:
ab 13,20 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Klassische Konzerte" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.