Überall ist besser als nichts! | Die Stachelschweine

„Überall ist besser als nichts“ ist das brandaktuelle Nummernprogramm des neuen Stachelschweine-Ensembles; die zweite Produktion des Hauses, seit Kabarettist Frank Lüdecke die künstlerische Leitung übernommen hat.

Jenny Bins, Michael Sosna und Andrea Wesenberg

Fotostudio Urbschat

– Jenny Bins, Michael Sosna und Andrea Wesenberg

„Überall ist besser als nichts“ ist ein Kaleidoskop des täglichen Wahnsinns: Ein Neuköllner Bestatter erläutert, welche Kompromisse Sie bei der 999 Euro-Beerdigung eingehen müssen. Eine SUV-Panzerfahrerin erklärt den ökologischen Umgang mit E-Roller-Touristen und Ü-70 Schleichern. Und die Leiterin der Kita „Zum lustigen Tannenzapfen“ gibt Tipps im Umgang mit aggressiven Anthroposophen.

In knapp zwei Stunden werden Sie satirisch bestens unterhalten und Musik gibt es auch!

Text: Frank Lüdecke/Sören Sieg
Regie: Marcus Kaloff
Musikalische Leitung: Sören Sieg

Es spielen: Jenny Bins, Michael Sosna, Andrea Wesenberg

Künstler/Beteiligte: Jenny Bins, Michael Sosna, Andrea Wesenberg, Frank Lüdecke, Marcus Kaloff, Sören Sieg

Laufzeit: Sa, 16.11.2019 bis Mo, 24.02.2020

Text: Frank Lüdecke/Sören Sieg
Regie: Marcus Kaloff
Musikalische Leitung: Sören Sieg

Es spielen:
Jenny Bins
Michael Sosna
Andrea Wesenberg

Münchhausen: Die Wahrheit über das Lügen
© Flix

Tipp: Münchhausen - Die Wahrheit über das Lügen

London 1939: Ein verwirrter alter Kauz ist mit einem wunderlichen Fluggerät auf dem Dach des Buckingham Palastes gelandet. Er erzählt, er komme vom Erdbeerpflücken auf dem Mond und müsse ganz dringend zum Kaiser. mehr

Nächster Termin: Überall ist besser als nichts - Jubiläumsprogramm zum 70 jährigen Bestehen

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Regional­bahn

Alle Termine und Tickets

10 von insgesamt 43 Terminen

Alternative Veranstaltungen

hagenrether.de

Hagen Rether: Liebe

Der unbequeme Kabarettist entlarvt so manchen Volkszorn samt seiner auf „Die da oben“ zielenden Empörungsrhetorik als Untertanentum – den Unwillen, unsere eigenen, fatalen Gewohnheiten zu überwinden. mehr

Nächster Termin:
Hagen Rether - Liebe - aktualisierte Fassung
Termin:
Freitag, 17. April 2020, 20:00 Uhr (3 weitere Termine)
Ort:
Theater am See (Bad Saarow)
Adresse:
Seestraße 22, 15526 Bad Saarow
Preis:
ab 33,85 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Wohin mit Mutti? Es wird eng
Marcus Lieberenz/bildbuehne.de

Wohin mit Mutti? Es wird eng!

Angela Merkel, genannt "Mutti", ist in Gefahr! Sie muss untertauchen, und das so tief wie möglich! Und so findet sich die Kanzlerin unfreiwillig auf der Couch der Riethmüllers wieder, denn hier bei der durchschnittlichsten Familie Deutschlands wird sie... mehr

Nächster Termin:
Wohin mit Mutti?
Termin:
Donnerstag, 05. Dezember 2019, 20:00 Uhr (21 weitere Termine)
Ort:
Kabarett-Theater Distel
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 22,16 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
© Harald Hoffmann

Alte Mädchen: Popkabarett

Altern ist doof. Plötzlich ist man Ü50 und stellt fest, dass man vor lauter Leben keine Zeit zum Reifen hatte. Noch dööfer, dass sich die Weisheit und Gelassenheit nicht einstellt, die uns jahrelang versprochen wurde. Hat man uns da möglicherweise einen... mehr

Nächster Termin:
Alte Mädchen - Popkabarett
Termin:
Montag, 20. Januar 2020, 20:00 Uhr
Ort:
Die Wühlmäuse
Adresse:
Pommernallee 2-4, 14052 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 24,10 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Foto: Anja Pankotsch

Der Tod: Zeitlos

Egal, wann und wohin ER auch kommt, von IHR ist immer zu wenig da. Deshalb wird es höchste Zeit über die Zeit zu reden, findet der Tod. mehr

Nächster Termin:
Der Tod - Zeitlos
Termin:
Freitag, 03. April 2020, 19:30 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Uckermärkische Bühnen Schwedt
Adresse:
Berliner Straße 46, 16303 Schwedt/Oder
Preis:
ab 24,90 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Harald Hoffmann

Gerburg Jahnke: Frau Jahnke hat eingeladen

Inzwischen ist es 10 Jahre her, dass Frau Jahnke in einer "Nischensendung" im WDR angefangen hat, ausschließlich weibliche Kabarettistinnen und Comediennes einzuladen. Es wird witzig, böse, moralisch und absurd mehr

Nächster Termin:
Frau Jahnke hat eingeladen - Gerburg Jahnke und Gäste
Termin:
Sonntag, 26. April 2020, 20:00 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Die Wühlmäuse
Adresse:
Pommernallee 2-4, 14052 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 31,60 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.