Tilman Lucke: Verdummungsverbot

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn
Woodstock Variety Show
© RJ Muna

Tipp: Woodstock Variety Show

Woodstock's not dead: 50 Jahre nach dem legendären Festival im Sommer '69 lässt der Wintergarten das Gefühl voller Freiheit, Frieden und Liebe in Berlin wieder auferleben. mehr

2 weitere Termine

Teil von:

Tilman Lucke: Verdummungsverbot

Musikalisches Politkabarett

Kabarett-Theater DISTEL Studio - Tilman Lucke: Verdummungsverbot | ©Christine Zeides – Kabarett-Theater DISTEL Studio - Tilman Lucke: Verdummungsverbot | ©Christine Zeides

Christine Zeides

Kabarett-Theater DISTEL Studio - Tilman Lucke: Verdummungsverbot | ©Christine Zeides – Kabarett-Theater DISTEL Studio - Tilman Lucke: Verdummungsverbot | ©Christine Zeides

Was ist los mit Deutschland? Eben noch das Land der Dichter und Denker – und heute? Statt als Grundpfeiler der Regierung taugt Horst Seehofer gerade noch als Vollpfosten, die SPD latscht in Wahlschlappen durch alle Fettnäpfchen, und bei der AfD heißt es nur: Hasste was, biste was!
Die Wirklichkeit ist heute so abgefahren, dass die Satire ihr nur noch hinterherwinken kann. Die Bildungsmisere breitet sich indessen weltweit aus: Kim Jong-un ist beim Atomtest durchgefallen, Putin verfügt gerade mal über ein abgeschlossenes Fitnessstudio, und Donald Trump erhält für seine gesammelten Tweets bald den Literaturnobelpreis. Die Welt ist in Schieflage, aber der Berliner Kabarettist Tilman Lucke stemmt sich der Volksverdummung entgegen. Endlich mal ein Kopf, der aus dem richtigen Holz geschnitzt ist: aktueller als das Internet, frecher als Erdoğan und musikalischer als Andrea Nahles!
Das sagen die Stars:

„Tilman Lucke ist ein lupenreiner Satiriker.“ (Wladimir Putin, Zar)
„Nachdenken first, Lachen second!“ (Christian Lindner, Model)
„Der kriegt in die Fresse!“ (Andrea Nahles, Insolvenzverwalterin)

© Christine Zeides

Laufzeit: Mi, 11.09.2019 bis Mi, 27.11.2019

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

Viel Tunnel am Ende des Lichts

„Viel Tunnel am Ende des Lichts“ ist rasantes, aktuelles politisches Kabarett, überraschend und witzig, eine unterhaltsame Inventur der allgemeinen politischen Lage. mehr

Nächster Termin:
das Jubiläumsprogramm 70 Jahre Stachelschweine
Termin:
Mittwoch, 25. September 2019, 20:00 Uhr (101 weitere Termine)
Ort:
Kabarett-Theater Die Stachelschweine
Adresse:
Tauentzienstraße 9-12, 10789 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 21,00 €
Online bestellen
Kabarett-Theater DISTEL_Gastspiel_ImproBerlin – Kabarett-Theater DISTEL_Gastspiel_ImproBerlin
ImproBerlin, Thomas Haase

ImproBerlin: Eins auf die Presse

ImproBerlin schaut hinter die Schlagzeilen und kreiert Komisches und Nachdenkliches aus Tagespresse und Boulevard. Beunruhigend, amüsant, immer top aktuell und ganz ohne Plan - ganz wie die echte Politik. Improvisiertes Kabarett von Schlagzeilen inspiriert... mehr

Termin:
Donnerstag, 26. September 2019, 19:30 Uhr (9 weitere Termine)
Ort:
Kabarett-Theater Distel - Studio
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 21,04 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Promo

Gelogene Wahrheiten

Wir schreiben das Jahr 2020. Vier Menschen in einem Geheimbunker am Potsdamer Platz, tief unter der Erde, ausgewählt von Angela Merkel selbst, sollen die Welt retten. Und es muss schnell gehen. Denn das Desaster scheint unaufhaltsam. Ehen sind bereits... mehr

Nächster Termin:
Das Wühlmäuse - Ensemble
Termin:
Donnerstag, 26. September 2019, 20:00 Uhr (3 weitere Termine)
Ort:
Die Wühlmäuse
Adresse:
Pommernallee 2-4, 14052 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 25,00 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
© Eventim

Nuhr im Ersten - Der Satire Gipfel

Nächster Termin:
Nuhr im Ersten - TV Aufzeichnung
Termin:
Donnerstag, 26. September 2019, 20:00 Uhr (3 weitere Termine)
Ort:
Holzmarkt - Säälchen
Adresse:
Holzmarktstraße 25, 10243 Berlin-Friedrichshain
Preis:
ab 16,00 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Bild: Johannes Zacher

Zwei Zimmer, Küche: Staat!

Margie hat die Schnauze gestrichen voll. Erst war sie Ossi, dann alleinerziehend, jetzt wohnt ihr Sohn mit 44 immer noch bei ihr. Immer hat irgendwer ihr Leben bestimmt. Jetzt erkennt sie die Zeichen der Zeit: Einen eigenen Staat gründen! mehr

Termin:
Donnerstag, 26. September 2019, 20:00 Uhr (5 weitere Termine)
Ort:
Kabarett-Theater Distel
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 22,16 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Kabarett" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.