Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Schwarze Grütze

Wer des Brandenburger Dialekts mächtig ist, der weiß sofort, dass beim Comedy-Duo „Schwarze Grütze“ der Name tatsächlich ernst gemeint ist: Grütze ist die doppeldeutige Beschreibung für Scharfsinn und Blödsinn. Schwarz ist beim Programm dann allerdings nur der Humor, denn der Rest sprüht nur so vor bunter Abwechslung!

Das Musikkabarett-Duo aus Potsdam besteht aus Dirk Pursche und Stefan Klucke, die beide nicht nur ein klassisches Musikstudium zusammen absolviert haben, sondern es auch wirklich bestens verstehen, mit Reimen, Wortwitz und der deutschen Sprache an sich zu hantieren. Seit 1995 treten die beiden zusammen auf und wurden über die Jahre hinweg mit diversen Auszeichnungen geehrt, darunter auch mit dem Thüringer Kleinkunstpreis 2007.

Was das Duo definitiv von anderen Künstlern ihrer Branche abhebt, sind die facettenreichen Themen ihrer Programme. Von Anarchie und Gema bis hin zu Mobbing thematisieren Schwarze Grütze wirklich alles und erreichen damit besonders die Aufmerksamkeit derer, die von den abgegrasten Themen der Mainstream-Comedy gelangweilt sind. Es gibt so Einiges auf deutschen Bühnen, das man einfach live erlebt haben sollte - die Schwarze Grütze gehört mit Sicherheit dazu!

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen
Die Stachelschweine
© DerDehmel/Urbschat

Kabarett-Theater "Die Stachelschweine"

„Die Stachelschweine“ sind seit 70 Jahren mit politisch-satirischen Programmen weit über die Grenzen Berlins bekannt. Ein Muss bei jedem Berlin-Besuch! Leitung: Kabarettist Frank Lüdecke. mehr

2 weitere Termine

Teil von:

Schwarze Grütze

Gastspiele im Haus

Quelle: Reservix-System

Wer des Brandenburger Dialekts mächtig ist, der weiß sofort, dass beim Comedy-Duo „Schwarze Grütze“ der Name tatsächlich ernst gemeint ist: Grütze ist die doppeldeutige Beschreibung für Scharfsinn und Blödsinn. Schwarz ist beim Programm dann allerdings nur der Humor, denn der Rest sprüht nur so vor bunter Abwechslung!

Das Musikkabarett-Duo aus Potsdam besteht aus Dirk Pursche und Stefan Klucke, die beide nicht nur ein klassisches Musikstudium zusammen absolviert haben, sondern es auch wirklich bestens verstehen, mit Reimen, Wortwitz und der deutschen Sprache an sich zu hantieren. Seit 1995 treten die beiden zusammen auf und wurden über die Jahre hinweg mit diversen Auszeichnungen geehrt, darunter auch mit dem Thüringer Kleinkunstpreis 2007.

Was das Duo definitiv von anderen Künstlern ihrer Branche abhebt, sind die facettenreichen Themen ihrer Programme. Von Anarchie und Gema bis hin zu Mobbing thematisieren Schwarze Grütze wirklich alles und erreichen damit besonders die Aufmerksamkeit derer, die von den abgegrasten Themen der Mainstream-Comedy gelangweilt sind. Es gibt so Einiges auf deutschen Bühnen, das man einfach live erlebt haben sollte - die Schwarze Grütze gehört mit Sicherheit dazu!

Zusätzliche Informationen: Einlass ab 19.00 Uhr

Buchungshinweise: Tickets sind ggf. noch an der Abendkasse verfügbar. Bitte informieren Sie sich vorab telefonisch unter 0335 23723.

Hinweise zu Ermäßigungen: Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter.
Keine Ermäßigung.

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

"Kein Netz, aber drei Klotüren"

Ist es jetzt so weit? Sind wir jetzt im "Früher-war-alles-besser-Alter"? Früher gab es nur 2 Fernsehprogramme , nur 2 Geschlechter, aber 2 deutsche Staaten. Früher hieß autonomes Fahren noch "Sekundenschlaf". Früher hat selbst Ulbricht es geschafft,... mehr

Termin:
Dienstag, 17. November 2020, 19:30 Uhr (4 weitere Termine)
Ort:
Kabarett Obelisk Potsdam
Adresse:
Charlottenstraße 31, 14467 Potsdam
Preis:
ab 20,90 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Kabarett" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.