Sie wurden weitergeleitet. Der gewählte Termin ist leider abgelaufen.

Verfügbare Termine ansehen


Nachts im Bundestag

Politiker am Rande des Nervenzusammenbruchs

Im Deutschen Bundestag brennt noch ein Licht – spät in der Nacht. Wenige Stunden zuvor nehmen eine junge Ost-Berlinerin und ein Thüringer an einem Besuch des hohen Hauses teil.

Bild 1
  • © Chris Gonz
  • © Chris Gonz
  • © Chris Gonz
  • © Chris Gonz
  • © Chris Gonz
Während sie in der Reichstagskuppel über den Dingen stehen, sehen sie plötzlich rot. Denn im dreißigsten Jahr der Einheit ist noch viel zu wenig zusammen gewachsen … Spontan beschließen sie, den erstbesten Abgeordneten zu entführen.

CDU-Hinterbänkler Heinz Güdderath ist zunächst empört. Zunehmend jedoch findet er Gefallen an der neuen Rolle...

Da sitzen die Drei nun in den Tiefen des Bundestags – und nichts passiert. Oben fühlt sich niemand zuständig – anscheinend ist die Politik zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Alle Drei sind verblüfft. Sofort entspinnt sich zwischen den zwei Ossis und dem Politiker-Wessi eine Diskussion über die Verhältnisse im Land.

Buch: Martin Maier-Bode
Regie: Jens Neutag
Ausstattung: Britta Bremer
Choreografie: Larissa Puhlmann
Auf der Bühne: Stefan Martin Müller, Nancy Spiller, Sebastian Wirnitzer
An den Instrumenten: Friedemann Matzeit, Guido Raschke


Künstler/Beteiligte: Stefan Martin Müller, Nancy Spiller, Sebastian Wirnitzer, Martin Maier-Bode (Buch), Jens Neutag (Regie), Britta Bremer (Ausstattung), Larissa Puhlmann (Choreografie), Stefan K. Berger (Technik), Friedemann Matzeit (Saxophone / Klarinette / Flöte / Klavier / Keyboard / Percussion), Guido Raschke (Klavier / Keyboard)

Laufzeit: Di, 22.11.2022 bis Sa, 21.01.2023

Dauer:  2 Stunden 15 Minuten, inklusive 1 Pause

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn

Alle Termine und Tickets

10 von insgesamt 22 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Anny Hartmann – PROMO
PROMO

Anny Hartmann: Klima-Ballerina

Schwamm drüber? - Der besondere Jahresrückblick 2019 Das (ALLER)Letzte zum Schluss! "Frauen sind erstaunt, was Männer alles vergessen. Männer sind erstaunt, woran Frauen sich erinnern." (P.Bamm) 2019 - Politisch ein spannendes Jahr mit den großen Fragen:... mehr

Nächster Termin:
Anny Hartmann - Klima-Ballerina
Termin:
Dienstag, 13. Juni 2023, 20:00 Uhr
Ort:
Die Wühlmäuse
Adresse:
Pommernallee 2-4, 14052 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 28,70 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.