Aktuelle Sprache: Deutsch

Morgen lachen wir drüber!

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchen

Karte

Es folgt eine Kartendarstellung.Karte überspringen

Zum Stadtplan

Ende der Karte.

Verkehrsanbindungen

22 weitere Termine

Teil von:

Morgen lachen wir drüber!

Die ultimative Jubiläums-Show

  • Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l.: Timo Doleys, Frank Voigtmann, Caroline Lux, Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Nancy Spiller | Fotos: Andrey Kezzyn, Gestaltung: sign.berlin – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l.: Timo Doleys, Frank Voigtmann, Caroline Lux, Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Nancy Spiller | Fotos: Andrey Kezzyn, Gestaltung: sign.berlin

    Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l.: Timo Doleys, Frank Voigtmann, Caroline Lux, Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Nancy Spiller | Fotos: Andrey Kezzyn, Gestaltung: sign.berlin – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l.: Timo Doleys, Frank Voigtmann, Caroline Lux, Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Nancy Spiller | Fotos: Andrey Kezzyn, Gestaltung: sign.berlin

  • Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Nancy Spiller, Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Timo Doleys, Frank Voigtmann, Caroline Lux | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Nancy Spiller, Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Timo Doleys, Frank Voigtmann, Caroline Lux | Foto: © Chris Gonz

    Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Nancy Spiller, Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Timo Doleys, Frank Voigtmann, Caroline Lux | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Nancy Spiller, Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Timo Doleys, Frank Voigtmann, Caroline Lux | Foto: © Chris Gonz

  • Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Frank Voigtmann | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Frank Voigtmann | Foto: © Chris Gonz

    Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Frank Voigtmann | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Frank Voigtmann | Foto: © Chris Gonz

  • Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | Nancy Spiller | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | Nancy Spiller | Foto: © Chris Gonz

    Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | Nancy Spiller | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | Nancy Spiller | Foto: © Chris Gonz

  • Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Nancy Spiller | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Nancy Spiller | Foto: © Chris Gonz

    Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Nancy Spiller | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | v.l. Rüdiger Rudolph, Stefan Martin Müller, Nancy Spiller | Foto: © Chris Gonz

  • Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | Caroline Lux | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | Caroline Lux | Foto: © Chris Gonz

    Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | Caroline Lux | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Morgen lachen wir drüber! | Caroline Lux | Foto: © Chris Gonz

Die DISTEL wird 70. 70 Jahre Kabarett, Kritik, Aufklärung. Natürlich alles mit scharfen Pointen und großartiger Musik serviert. Und? Hat es was gebracht? Natürlich! 70 Jahre DISTEL und Deutschland ist demokratisch, weltoffen und divers geworden. Also Grund genug, mit einer großen Show zu feiern: Sechs Ensemblemitglieder teilen sich die Bühne – aber nicht für einen nostalgischen Rückblick, sondern für die ultimative Kabarett-Show!Eine Show, in der sich unbescholtene Bürger*innen auf einmal auf der Bühne wiederfinden und endlich die Frage geklärt wird, ob deutsches Kabarett auch zu humanitären Auslandseinsätzen herangezogen werden darf. Erfahren Sie, wie wirklich diverses Ballett aussieht, warum Frauen doch komisch und Handwerker die wahren Sexsymbole unserer Zeit sind und – ganz exklusiv – was Gott bei der Schöpfung alles versemmelt hat. Auf Wunsch werden Ihnen alle Sünden vergeben, Sie lernen endlich einen Internet-Hater ganz persönlich kennen und Sie erfahren – natürlich hysterisch fundiert – alles über die Geschichte der Fake News.Kurzum, ein unterhaltsamer Abend prall gefüllt mit neuen Parodien, Sketchen, Songs und der beruhigenden Erkenntnis: Kabarett ist wie Jesus. Immer wenn es totgesagt wird, steht es drei Tage später in noch größerer Herrlichkeit wieder da.

Künstler/Beteiligte: Thomas Lienenlüke (Autor/in), Thomas Lienenlüke (Buch), Dominik Paetzholdt (Regie), Christin Henkel (Musikalische Leitung & Komposition), Timo Doleys (Auf der Bühne), Caroline Lux (Auf der Bühne), Stefan Martin Müller (Auf der Bühne), Rüdiger Rudolph (Auf der Bühne), Nancy Spiller (Auf der Bühne), Frank Voigtmann (Auf der Bühne), Falk Breitkreuz (An den Instrumenten), Bianca Dolabella / Christin Henkel (An den Instrumenten), Matthias (Felix) Lauschus (An den Instrumenten), Larissa Puhlmann (Choreografie), Hannah Hamburger (Ausstattung), Birte Meier (Maske), Erik Brauer (Sounddesign), Günter Berghaus (Lichtdesign), Günter Berghaus (Licht- & Tontechnik), Karoline Melmuk (Licht- & Tontechnik), Stefan Berger (Bau Bühnenelemente), Sophia Michailidis (Bühnenmanagement), Melanie Wichlein (Bühnenmanagement), Elisabeth Hinz (Produktionsassistenz)

Laufzeit: Di, 16.04.2024 bis Sa, 08.06.2024

Alternative Veranstaltungen

Murks in Germany

Kabarett am Rand des Genehmigungsdschungels! Galt Deutschland mal als ein Staat mit einer effizienten Wunderbürokratie, kann man sich heute über die Bürokratie nur noch wundern. Nirgends sonst ist ein Muss, dass jede Schrippe einen Bon bekommt, aber... mehrzu: Murks in Germany

Termin:
Freitag, 19. April 2024, 19:00 Uhr
Ort:
Hof-Theater Bad Freienwalde
Adresse:
Königstraße 11, 16259 Bad Freienwalde (Oder)
Preis:
ab 34,00 €

Anka Zink - Gerade noch mal gut gegangen

Hurra wir leben noch! Anka Zink kommt mit „Gerade nochmal gutgegangen“ direkt aus dem schwarzen Loch. Genauso anziehend und eine ebenso starke Gravitation erzeugend ... Anka Zink ist wieder am Start. Zwar nicht an Bord der Blue-Origin-Rakete, aber ihren... mehrzu: Anka Zink - Gerade noch mal gut gegangen

Termin:
Freitag, 19. April 2024, 19:30 Uhr
Ort:
Haus der Künste - Kabarett "Die Oderhähne"
Adresse:
Marktplatz 3, 15230 Frankfurt (Oder)
Preis:
ab 29,60 €

Christian de la Motte - Realität kann jeder.

Die witzigste Zaubershow seit Siegfried in den Tiger biss "Der George Clooney unter den Zauberern" - Pro Sieben "Einer der erfolgreichsten Zauberer Deutschlands" - Tagesspiegel "Warum lernst Du nicht was Richtiges? - Seine Mutter Buchungshinweise:... mehrzu: Christian de la Motte - Realität kann jeder.

Termin:
Freitag, 19. April 2024, 19:30 Uhr
Ort:
Kabarett Obelisk Potsdam
Adresse:
Charlottenstraße 31, 14467 Potsdam
Preis:
ab 28,60 €

Hildegard Knef: Ich glaub, ´ne Dame werd´ ich nie

AUFTAKT zur neuen Reihe "Berliner Persönlichkeiten" HILDEGARD KNEF: ICH GLAUB, ‘NE DAME WERD‘ ICH NIE Portrait einer modernen Frau Mit: Carl Martin Spengler und Ute Falkenau am Klavier Text: Ildiko Bogner Dauer: ca. 1h 50 Min. (inkl. einer Pause nach... mehrzu: Hildegard Knef: Ich glaub, ´ne Dame werd´ ich nie

Termin:
Freitag, 19. April 2024, 19:30 Uhr
Ort:
Theater im Palais
Adresse:
Am Festungsgraben 1, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 27,50 €

Uwe Steimle: MIT GEDULD UND SPUCKE

„Mit Geduld und Spucke“ wagt sich Schauspieler und Kabarettist Uwe Steimle auf die Bretter, die die Welt (be)deuten. Auch 2023 ist der Zauberer von Ost bei Ihnen zu Gast. Fast tragikomisch wirkt sein Mühen Brücken zu bauen. Mal linke Sau, dann wieder... mehrzu: Uwe Steimle: MIT GEDULD UND SPUCKE

Nächster Termin:
Der Zauberer von Ost präsentiert
Termin:
Samstag, 20. April 2024, 19:30 Uhr
Ort:
Kreiskulturhaus Seelow
Adresse:
Erich-Weinert-Straße 13, 15306 Seelow
Preis:
ab 39,55 €

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Kabarett" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.