Josef Hader - Hader on Ice

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Regional­bahn

Josef Hader: Hader spielt Hader

"Hader spielt Hader" ist ja nichts Besonderes, denn das macht er eigentlich immer. Sogar wenn er andere Figuren spielt.

Bild 1
  • Udo Leitner
  • Udo Leitner
  • Udo Leitner
Aber diesmal probiert Josef Hader etwas, was viele Kollegen machen, er aber normalerweise nicht: Nummern zu spielen und dazwischen Lieder zu singen.

Der Österreicher Josef Hader ist Kabarettist, Schauspieler und Autor. Seit den 1980er Jahren ist Hader einer der bekanntesten und populärsten Kabarettisten des Landes und auch als Hauptdarsteller und Drehbuchautor für einige der erfolgreichsten österreichischen Filmproduktionen wie "Das ewige Leben", die rabenschwarze Tragikomödie um Kommissar Brenner, mitverantwortlich.

Für "Hader spielt Hader" hat Josef Hader aus den letzten fünf Programmen, die durchwegs geschlossene Theaterabende sind, Teile herausgenommen und zu kleinen Monologen geformt und dazwischen gibt´s von Topfpflanzen bis zu So ist das Leben alles Musikalische, was der Künstler je verbrochen hat. Manches kommt einem so bekannt vor an diesem Abend, von früher, von irgendwo. Und er gibt auch zu, dass er gestohlen hat. Doch kommt es darauf an? Bei dem guten Verhältnis von Täter und Opfer… Aus der Fülle der Figuren entsteht eine Geschichte, die eines für sich beanspruchen kann: ein neues Hader-Programm zu sein. Ein echtes. Es wäre aber kein echtes Hader-Programm, wenn das Abspielen alter Nummern nicht auch zu gewissen Problemen führen würde, bis hin zum völligen Gedächtnisverlust…

„Es gibt weltweit keinen besseren Hader als Hader.“ - taz

Laufzeit: Di, 07.12.2021 bis Fr, 21.10.2022

Alternative Veranstaltungen

©Nomad_Soul - stock.adobe.com

Henning Ruwe: Die netten Jahre sind vorbei

Früher war alles besser: Die Nachbarn haben gegrüßt, Vitali Klitschko forderte höchstens schwere Milchschnitten an und Markus Lanz und Karl Lauterbach zählten noch nicht als ein Haushalt. Und heute? Wer nicht schon vor seiner Geburt privat vorsorgt, landet... mehr

Nächster Termin:
Henning Ruwe - Die netten Jahre sind vorbei
Termin:
Freitag, 21. Oktober 2022, 19:30 Uhr (4 weitere Termine)
Ort:
Kabarett-Theater Distel - Studio
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 18,80 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

"Hossa, wir leben!"

Vom "Hoppla...", zum "Hossa, wir leben" war es für die launige Neuauflage unseres vorjährigen Sommerspektakels nur ein kleiner Schritt. Nunmehr fragen sich BELLA LIERE, ANDREAS ZIEGER und HELMUT FENSCH, was hinter den parodierten Hits wie eben Fiesta-Mexicana-Knaller... mehr

Nächster Termin:
Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch
Termin:
Freitag, 21. Oktober 2022, 19:30 Uhr
Ort:
Kabarett Obelisk Potsdam
Adresse:
Charlottenstraße 31, 14467 Potsdam
Preis:
ab 25,30 €
Online bestellen
© Eventim

Wer hat an der Welt gedreht - Kabarett-Theater Distel

Zeitenwende – von mir aus. Aber wohin und in welche Richtung? Quo vadis Putin, quo vadis Corona, quo vadis Marktwirtschaft, quo vadis Welt, quo vadis das jetzt hier... ? Allen Krisen zum Trotz, wir lassen uns unsere Lebensweise nicht nehmen - weder... mehr

Nächster Termin:
Wer hat an der Welt gedreht
Termin:
Freitag, 21. Oktober 2022, 19:30 Uhr (12 weitere Termine)
Ort:
Kabarett-Theater Distel
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 30,38 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Kabarett" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.