Aktuelle Sprache: Deutsch

Im Hinterzimmer der Macht

Eine schwindelige Bundestags-Revue

Man braucht kein Politik-Experte zu sein, man weiß es doch: Der eigentliche Staatswahnsinn findet im Verborgenen statt. Politische Entscheidungen trifft das Volksvertreterpersonal nicht im Blitzlichtgewitter der Schlagzeilenhyänen.

  • Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Caroline Lux, Jens Eulenberger, Timo Doleys (v.l.) | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Caroline Lux, Jens Eulenberger, Timo Doleys (v.l.) | Foto: © Chris Gonz

    Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Caroline Lux, Jens Eulenberger, Timo Doleys (v.l.) | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Caroline Lux, Jens Eulenberger, Timo Doleys (v.l.) | Foto: © Chris Gonz

  • Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Jens Eulenberger, Caroline Lux, Timo Doleys (v.l.) | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Jens Eulenberger, Caroline Lux, Timo Doleys (v.l.) | Foto: © Chris Gonz

    Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Jens Eulenberger, Caroline Lux, Timo Doleys (v.l.) | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Jens Eulenberger, Caroline Lux, Timo Doleys (v.l.) | Foto: © Chris Gonz

  • Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Jens Eulenberger, Timo Doleys, Caroline Lux (v.l.) | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Jens Eulenberger, Timo Doleys, Caroline Lux (v.l.) | Foto: © Chris Gonz

    Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Jens Eulenberger, Timo Doleys, Caroline Lux (v.l.) | Foto: © Chris Gonz – Kabarett-Theater DISTEL | Im Hinterzimmer der Macht | Jens Eulenberger, Timo Doleys, Caroline Lux (v.l.) | Foto: © Chris Gonz

Das macht man unter sich, da wo niemand stört. Im Hinterzimmer der Macht.Und die DISTEL ist dabei. In einer grotesken Revue rauscht das illustre Bundestags-Personal von links nach rechts, dass einem schwindelig wird. Neu-Parlamentarier duellieren sich mit alten Säcken, Ghostwriter tanzen mit Saaldienern, Kuhhandel hier, Spionage da und mittendrin der erste Bundestagsdebatten-Poetryslam. Ein turbulentes Panoptikum mit Gastauftritten von Robert Habeck, Christian Lindner, Alice Weidel, Friedrich Merz und vielen anderen mehr.Endlich der Blick durch das Schlüsselloch ins Hinterzimmer der Macht. Wie geht es im Bundestag wirklich zu? Ist er korrupt? Ist er dilettantisch? Verworren, umständlich, noch mit Faxgeräten ausgerüstet? Ja, all das. Aber er ist trotzdem eines der lustigsten Parlamente, das wir kennen.

Künstler/Beteiligte: ONKeL fISCH (Autor/in), ONKeL fISCH (Buch), Tilman Ritter (Komposition), Sebastian Wirnitzer (Regie), Timo Doleys (Auf der Bühne), Jens Eulenberger (Auf der Bühne), Caroline Lux (Auf der Bühne), Falk Breitkreuz (An den Instrumenten), Tilman Ritter (An den Instrumenten), Wiebke Horn (Ausstattung), Marita Erxleben (Choreografie), Nicole Förster (Maske), Jens Treptow (Bühnenbau), Günter Berghaus (Lichtdesign), Erik Brauer (Tondesign), Sophia Michailidis (Bühnenmanagement), Melanie Wichlein (Bühnenmanagement), Günter Berghaus (Technische Betreuung), Karoline Melmuk (Technische Betreuung), Ben Scholten (Technische Betreuung), Ursula Horst (Produktionsassistenz)

Laufzeit: Mi, 29.05.2024 bis Sa, 31.08.2024

Karte

Es folgt eine Kartendarstellung.Karte überspringen

Zum Stadtplan

Ende der Karte.

Verkehrsanbindungen

Alle Termine und Tickets

10 von insgesamt 28 Terminen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.