Die Zukunft ist kein Ponyhof

Eine kabarettistische Sommer-Überraschungsparty

Bild 1
  • Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede
    STEFAN GLOEDE

    Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede

  • Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede
    STEFAN GLOEDE

    Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede

  • Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede
    STEFAN GLOEDE

    Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede

  • Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede
    STEFAN GLOEDE

    Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede

  • Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede
    STEFAN GLOEDE

    Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede

  • Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede
    Distel Berlin

    Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede

  • Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede
    STEFAN GLOEDE

    Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede – Kabarett-Theater DISTEL Die Zukunft ist kein Ponyhof Foto: Stefan Gloede

Kabarettist Ole Schroeder wird 40. Seine Frau hat eine Überraschungsfeier für ihn organisiert. Doch die Party kommt ziemlich ungelegen, denn das Geburtstagskind muss eigentlich an seinem neuen Stück arbeiten. Zu allem Überfluss versiegt am selben Abend auch noch Oles einzige Geldquelle. Ab jetzt muss gespart werden: Der Putzfrau kündigen, den Caterer abbestellen und das Netflix-Abo auslaufen lassen. Doch ein Partygast bringt ein Angebot, das alle finanziellen Sorgen lösen könnte. Nur, dass dieses Angebot leider mit Oles Berufsethos nicht vereinbar ist. Aber wieviel Moral kann man sich leisten, wenn man eine Familie ernähren muss? Die Tochter will ein Pony, ein neues iPhone und auf eine Privatschule gehen.
Eine Überraschungsparty mit ungebetenen Gratulanten, übereifrigen Putzfrauen, nervigen Nachbarn, karrieregeilen Politneulingen, raffgierigen Agenten und einer vollständig biologisch abbaubaren Montessori-Lehrerin.
Den Soundtrack liefert eine verwunschene Karaoke-Maschine, die jeden noch so harmlosen Helene-Fischer Song in ein schmissiges Kabarett-Lied verwandelt. Moralfaktor stufenlos regulierbar. Atemlos durch die Nacht ins Land der politischen Ahnungslosigkeit. Keine Chance zur Betroffenheit, da schon die nächste Spaß-Rakete zündet.

Das Programm ist vom 25.-27. + 29.-31. Juli auf der großen BÜHNE zu erleben. Info & Karten für die BÜHNEN-Vorstellungen.

2 Stunden

Künstler/Beteiligte: Timo Doleys (Autor/in), Tina Maria Aigner (Auf der Bühne), Edgar Harter (Auf der Bühne), Urban Luig (Auf der Bühne), Susanne Menner (Auf der Bühne), Sebastian Wirnitzer (Regie), Timo Doleys (Buch), Tilman Ritter (Musikalische Leitung & Komposition), Katharina Proksch (Ausstattung), Regina Weber (Choreografie), Steffo Jennerich (Technik), Mara Birk (Produktionsassistenz)

Laufzeit: Do, 25.07.2019 bis Mi, 04.12.2019

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn

Alle Termine und Tickets

10 von insgesamt 15 Terminen

Alternative Veranstaltungen

hagenrether.de

Hagen Rether - Liebe

Der unbequeme Kabarettist entlarvt so manchen Volkszorn samt seiner auf „Die da oben“ zielenden Empörungsrhetorik als Untertanentum – den Unwillen, unsere eigenen, fatalen Gewohnheiten zu überwinden. mehr

Nächster Termin:
Aktualisierte Fassung
Termin:
Donnerstag, 12. September 2019, 19:30 Uhr (4 weitere Termine)
Ort:
Universität der Künste Berlin - Konzertsaal Hardenbergstraße
Adresse:
Hardenbergstraße 33, 10623 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 28,45 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Harald Hoffmann

Gerburg Jahnke - Frau Jahnke hat eingeladen

Inzwischen ist es 10 Jahre her, dass Frau Jahnke in einer "Nischensendung" im WDR angefangen hat, ausschließlich weibliche Kabarettistinnen und Comediennes einzuladen. Es wird witzig, böse, moralisch und absurd mehr

Nächster Termin:
Frau Jahnke hat eingeladen - Gerburg Jahnke und Gäste
Termin:
Sonntag, 26. April 2020, 20:00 Uhr (2 weitere Termine)
Ort:
Die Wühlmäuse
Adresse:
Pommernallee 2-4, 14052 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 31,60 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Wohin mit Mutti? Es wird eng
Marcus Lieberenz/bildbuehne.de

Wohin mit Mutti? Es wird eng!

Angela Merkel, genannt "Mutti", ist in Gefahr! Sie muss untertauchen, und das so tief wie möglich! Und so findet sich die Kanzlerin unfreiwillig auf der Couch der Riethmüllers wieder, denn hier bei der durchschnittlichsten Familie Deutschlands wird sie... mehr

Nächster Termin:
Wohin mit Mutti?
Termin:
Dienstag, 17. September 2019, 20:00 Uhr (23 weitere Termine)
Ort:
Kabarett-Theater Distel
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 27,64 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
d2m berlin

Bodo Wartke - Was, wenn doch?

Der Gentleman-Entertainer am Flügel meldet sich zurück! Mit seinem fünften Klavierkabarettprogramm bezeugt Bodo Wartke, dass es möglich ist, seiner Bühnenkunst treu zu bleiben und zugleich für neue Begegnungen und Einflüsse offen zu sein. mehr

Nächster Termin:
Bodo Wartke: Was, wenn doch?
Termin:
Mittwoch, 02. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Ort:
Admiralspalast
Adresse:
Friedrichstraße 101, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 32,80 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
© Harald Hoffmann

Alte Mädchen: Popkabarett

Plötzlich ist man Ü50 und stellt fest, daß man vor lauter Leben keine Zeit zum Reifen hatte. Noch dööfer, daß sich die Weisheit und Gelassenheit nicht einstellt, die uns jahrelang versprochen wurde. Hat man uns da möglicherweise einen Bären aufgebunden? mehr

Nächster Termin:
Alte Mädchen - Popkabarett
Termin:
Montag, 20. Januar 2020, 20:00 Uhr
Ort:
Die Wühlmäuse
Adresse:
Pommernallee 2-4, 14052 Berlin-Charlottenburg
Preis:
ab 24,10 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.