Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

TimeRide Berlin: Virtual-Reality-Zeitreise ins geteilte Berlin der 80er Jahre

Event-Highlights

Werde mit Virtual Reality zum Augenzeugen des alten Ostberlins! Fahre virtuell vom Checkpoint Charlie über die Friedrich- und Leipzigerstraße und sehe den Palast der Republik mit eigenen Augen in altem Glanz erstrahlen! Ein emotionales Erlebnis für Jung & Alt.

Bild 1
  • Quelle: TimeRide GmbH (Bookingkit)
  • Quelle: TimeRide GmbH (Bookingkit)
  • Quelle: TimeRide GmbH (Bookingkit)
  • Quelle: TimeRide GmbH (Bookingkit)
  • Quelle: TimeRide GmbH (Bookingkit)
  • TimeRide GmbH
  • TimeRide GmbH
  • TimeRide GmbH
  • TimeRide GmbH
Auf Deiner Tour durch das geteilte Berlin erwarten Dich 3 spannende Aktivitäten. Erlebe zunächst einen Blick durch die Mauer und mache dir ein Bild vom Alltag in West- und Ostdeutschland. Wie lebten die Menschen in diesen zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten?

Zeitzeugen als Guides durch das Erlebnis
Treffe an der zweiten Station 3 Zeitzeugen und höre ihre persönlichen Geschichten. Welche Geschichte hat Dich am meisten berührt? Es liegt an Dir - die Person, die Du wählst, wird Dein Guide auf Deiner Reise durch das geteilte Berlin sein.

Das Berlin der 80er Jahre erleben
Das Highlight der Tour ist das Virtual-Reality-Erlebnis. Beginne Deine Reise von West nach Ost. Nimm Platz im Bus, setze die VR-Brille auf und tauche ein in das Berlin der 80er Jahre. Nächster Halt: Checkpoint Charlie. Das Erlebnis dauert zwischen 45 Minuten und 1 Stunde und beginnt alle 15 Minuten.

• Dauer: 45 Minuten
• Vorbereitung: 10 Minuten

Bitte mitbringen:
Bitte bringe zur gebuchten Veranstaltung dein Ticket mit und melde dich an der Tageskasse.

Corona: Hygienekonzept und Sicherheitshinweise:
  • Die VR-Brillen werden nach jeder Nutzung gründlich desinfiziert. Unser Desinfektionsmittel ist gemäß Herstellerangabe voll wirksam gegen Corona- und sonstige Grippeviren.
  • Regelmäßige Reinigung von Oberflächen mit Kundenkontakt
  • Tragepflicht einer Mund-Nase-Bedeckung für Gäste und für Mitarbeiter.
  • Ausstattung des Ticketbereichs mit einer Plexiglasscheibe zur sicheren Gast-Mitarbeiter-Kommunikation.
  • Wahrung der Abstandsregeln durch gekennzeichnete Plätze, die unseren Gästen zur Verfügung stehen.
  • Begrenzung des Ticketkontingents und stark verringerte Besucherkapazitäten

Allgemeine Hinweise:

  • Kinder unter 6 Jahren haben leider keinen Zutritt.
  • Das Erlebnis ist Rollstuhlgerecht.
  • Das Fotografieren in den Ausstellungsräumen ist nur ohne Blitz gestattet. Das Anfertigen von Video- /Audiomitschnitt ist nicht gestattet.
  • Diese Erfahrung ist hauptsächlich visuell.
  • Die Tour ist für Brillenträger geeignet.
  • Es kann am Eingang zu Wartezeiten kommen.
  • Bitte beachte, dass die Tickets an dem gebuchten Tag auf einen festen Tourstart ausgestellt sind

Findet hier statt:

Termin-Details

Tickets für einen Termin buchenOnline bestellen

Alternative Veranstaltungen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.