Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, finden in den Berliner Theatern, Opern, Konzerthäusern, Clubs, Kinos und weiteren Veranstaltungs­orten bis auf Weiteres keine Veranstaltungen statt. Weitere Informationen »

100 Jahre Groß-Berlin

Berliner Geschichtswerkstatt

Quelle: Reservix-System

Am 1. Oktober 1920 entstand durch Vereinigung von acht Städten, 59 Landgemeinden und 27 Gutsbezirken die neue Stadtgemeinde Groß-Berlin. Berlin wurde auf diese Weise, was die Einwohnerzahl betrifft, nach New York und London die drittgrößte Stadt der Welt.

Wir blicken -vom Wasser aus- zurück auf die ersten 10 Jahre von Groß-Berlin. Eine Stadt zwischen Chaos und Vorbild.

Zusätzliche Informationen: Einlass: 10:30 Uhr

Hinweise zu Ermäßigungen: Kinder bis 14 Jahren frei

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus

Alternative Veranstaltungen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.