Engel über Europa – Rilke als Gottsucher

Kino und Bühne

D 2018 / R: Rüdiger Sünner / 82 Min.

Rainer Maria Rilke war nicht nur einer der größten deutschen Dichter, sondern auch ein spirituell Suchender, der jedoch ganz eigene Wege ging. Der bigotte Katholizismus seiner Mutter konnte ihn nicht befriedigen, sondern stieß ihn in seiner erdrückenden Schwere ab. Lebenslang schaute sich der Dichter in den spirituellen und mythologischen Traditionen der Welt um, um Inspirationen für seine eigene Suche nach dem Göttlichen zu finden. jedoch nicht in fernen transzendenten Himmeln, sondern im „Hiesigen“: in der Magie der Natur und in der Aura einfacher Alltagsdinge, die er in einer unnachahmlichen Sprache zu beschreiben wusste.
„Ein eindrücklicher Film, der sehr berührt, mit dem ganz Persönlichen einer eigenen Rilkelektüre. Das Spirituelle, das gezeigt und an des Dichters Orte begleitet wird, wird wunderbar durch Bild und Musik hervorgehoben. Die besinnliche Ruhe dieses Filmes, der nicht belehrt, sondern sachte suggestiven Spuren folgt, bannt den Zuschauer durch die Aussage, durch die Ästhetik." FONDATION RILKE, SIERRE

Über Rüdiger Sünner

Rüdiger Sünner ist ein Allrounder: Studium der Musik und der Musikwissenschaften, der Germanistik und der Philosophie, Promotion über die Kunstphilosophie Adornos und Nietzsches, Filmstudium an der DFFB und seit 1991 freier Autor, Filmemacher und Musiker. Seine Themen reichen von der Mystik bis hin zur Politik, seine Filme sind Bildessays mit philosophischer und spiritueller Denkrichtung.

Hinweise zu Ermäßigungen: Ermäßigte Eintrittspreise: Rentner, Pensionäre, Schwerbehinderte (Karten für die Begleitpersonen erhalten Sie nur in der Urania), Schüler, Studenten, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger sowie Mitglieder kultureller und anderer Organisationen mit denen eine entsprechende Vereinbarung getroffen wurde.
Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis am Einlass bereit.
Urania-Mitglieder geben ihre Mitgliedsnummer in dem Feld "Aktionscode" ein und erhalten dann ihre ermäßigten Tickets zum Mitgliedspreis.

Der kleine Prinz
© Jan Pauls

Tipp: Der kleine Prinz

Die einzigartige Kombination aus Schauspiel, Film, Puppenspiel und Live-Musik ist Mitte Dezember im Berliner Admiralspalast zu erleben. mehr

Alternative Veranstaltungen

© Eventim

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Der Originalfilm mit Live-Orchester im Friedrichstadtpalast! Der tschechisch-deutsche Kultfilm aus dem Jahr 1973 gehört inzwischen zu Weihnachten wie Kerzenlicht und der Duft frischer Tannennadeln. mehr

Termin:
Donnerstag, 27. Dezember 2018, 16:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Friedrichstadt-Palast
Adresse:
Friedrichstraße 107, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 39,10 €
Ticket-Hotline AnrufenOnline bestellen
Disney

Disney in Concert - Arielle, die Meerjungfrau

Irgendwo tief unten im Meer, jenseits aller Vorstellungskraft, findet ein fantastisches Abenteuer statt! Die eigensinnige Meerjungfrau Arielle verliebt sich in einen Menschen, den jungen, hübschen Prinzen Erik, und wünscht sich nichts sehnlicher, als... mehr

Nächster Termin:
Arielle, die Meerjungfrau
Termin:
Samstag, 11. Mai 2019, 16:00 Uhr
Ort:
Tempodrom
Adresse:
Möckernstraße 10, 10963 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 45,50 €
Ticket-Hotline AnrufenOnline bestellen
© Eventim

On the Waterfront - Komische Oper Berlin

Filmvorstellung des Films mit Marlon Brando in der Hauptrolle - die Filmmusik wird live vom Orchester der Komischen Oper Berlin unter der Leitung von Frank Strobel gespielt. mehr

Nächster Termin:
On the Waterfront - Film (OmU) mit Live-Musik
Termin:
Sonntag, 25. November 2018, 18:00 Uhr
Ort:
Komische Oper Berlin
Adresse:
Behrenstraße 55, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 22,95 €
Ticket-Hotline AnrufenOnline bestellen
Quelle: Reservix-System

DEFA-Film „Die Suche nach dem wunderbunten Vögelchen“ (1963)

Das Kinderheim "Sonnenschein" im kleinen Städtchen Käsebrot besitzt mit dem wunderbunten Vögelchen einen einmaligen Schatz. Dessen Gesang läßt die Blumen erblühen, den Springbrunnen sprudeln und weckt morgens die Kinder. Eines Tages wird es gestohlen.... mehr

Termin:
Samstag, 09. Februar 2019, 15:00 Uhr
Ort:
Dominikanerkloster Prenzlau - Kleinkunstsaal
Adresse:
Uckerwiek 813, 17291 Prenzlau
Preis:
ab 5,00 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

The big sick

Kumail stammt aus einer Familie von pakistanischen Immigranten und schlägt sich als Comedian in Chicago durch. Seiner sehr konservativen und traditionsbewussten Familie ist Kumails Lebensstil schon seit längerem ein Dorn im Auge. Als er eine Beziehung... mehr

Termin:
Mittwoch, 19. Dezember 2018, 19:00 Uhr
Ort:
Schlosstheater Rheinsberg - Schlosstheater
Adresse:
Schloß Rheinsberg 2, 16831 Rheinsberg
Preis:
ab 5,00 €
Online bestellen