Engel über Europa – Rilke als Gottsucher

Kino und Bühne

D 2018 / R: Rüdiger Sünner / 82 Min.

Rainer Maria Rilke war nicht nur einer der größten deutschen Dichter, sondern auch ein spirituell Suchender, der jedoch ganz eigene Wege ging. Der bigotte Katholizismus seiner Mutter konnte ihn nicht befriedigen, sondern stieß ihn in seiner erdrückenden Schwere ab. Lebenslang schaute sich der Dichter in den spirituellen und mythologischen Traditionen der Welt um, um Inspirationen für seine eigene Suche nach dem Göttlichen zu finden. jedoch nicht in fernen transzendenten Himmeln, sondern im „Hiesigen“: in der Magie der Natur und in der Aura einfacher Alltagsdinge, die er in einer unnachahmlichen Sprache zu beschreiben wusste.
„Ein eindrücklicher Film, der sehr berührt, mit dem ganz Persönlichen einer eigenen Rilkelektüre. Das Spirituelle, das gezeigt und an des Dichters Orte begleitet wird, wird wunderbar durch Bild und Musik hervorgehoben. Die besinnliche Ruhe dieses Filmes, der nicht belehrt, sondern sachte suggestiven Spuren folgt, bannt den Zuschauer durch die Aussage, durch die Ästhetik." FONDATION RILKE, SIERRE

Über Rüdiger Sünner

Rüdiger Sünner ist ein Allrounder: Studium der Musik und der Musikwissenschaften, der Germanistik und der Philosophie, Promotion über die Kunstphilosophie Adornos und Nietzsches, Filmstudium an der DFFB und seit 1991 freier Autor, Filmemacher und Musiker. Seine Themen reichen von der Mystik bis hin zur Politik, seine Filme sind Bildessays mit philosophischer und spiritueller Denkrichtung.

Hinweise zu Ermäßigungen: Ermäßigte Eintrittspreise: Rentner, Pensionäre, Schwerbehinderte (Karten für die Begleitpersonen erhalten Sie nur in der Urania), Schüler, Studenten, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger sowie Mitglieder kultureller und anderer Organisationen mit denen eine entsprechende Vereinbarung getroffen wurde.
Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis am Einlass bereit.
Urania-Mitglieder geben ihre Mitgliedsnummer in dem Feld "Aktionscode" ein und erhalten dann ihre ermäßigten Tickets zum Mitgliedspreis.

Tickets für diesen Termin buchen Online bestellen

Nahverkehr

Bus

Alle Termine und Tickets

4 von insgesamt 4 Terminen

In der Nähe

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Irgendwo im weiten Meer liegt die Insel Lummerland, auf der genau vier Menschen wohnen: König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte (Uwe Ochsenknecht) und seine drei Untertanen: Lokomotivführer Lukas (Henning Baum), Ladenbesitzerin Frau Waas (Annette Frier)... mehr

Termin:
Donnerstag, 22. November 2018, 17:00 Uhr
Ort:
Stadtklubhaus Hennigsdorf - Stadtklubhaus
Adresse:
Edisonstraße 11, 16761 Hennigsdorf
Preis:
ab 4,00 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Stummfilmprogramm - Film-Live-Konzert

Slapstick-Komödien, Monumentarfilme aber auch Independent-, Avantgarde- und Experimentalfilme stehen auf dem Programm des Wanderkinos. Ein altes Feuerwehrauto umfunktioniert zum mobilen Kino, das sich den Stummfilmen unterschiedlichster Genres verschrieben... mehr

Termin:
Freitag, 17. August 2018, 20:30 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Schirrhof
Adresse:
Schiffbauergasse 4, 14467 Potsdam
Preis:
ab 5,00 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

REC - Festivalkarte

Das 27. REC-Filmfestival wird vom 19.-23. September 2018 stattfinden. Und natürlich wieder in der wunderbaren ufaFabrik. Insgesamt wurden über 700 Filme aus 36 Ländern eingereicht, daraus haben wir 70 Filme aus 19 Ländern ausgewählt: Ausgerichtet wird... mehr

Termin:
Mittwoch, 19. September 2018, 9:00 Uhr
Ort:
ufaFabrik: Varieté Salon
Adresse:
Viktoriastraße 10-18, 12105 Berlin-Tempelhof
Preis:
ab 9,80 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

REC Internationales junges Filmfestival

Freitag, den 21.09.2018, 19:00 Uhr (ab 16 Jahre) Freitag, den 21.09.2018, 21:15 Uhr (ab 16 Jahre) Das 27. REC-Filmfestival wird vom 19.-23. September 2018 stattfinden. Und natürlich wieder in der wunderbaren ufaFabrik. Insgesamt wurden über 700 Filme... mehr

Termin:
Freitag, 21. September 2018, 19:00 Uhr
Ort:
ufaFabrik: Varieté Salon
Adresse:
Viktoriastraße 10-18, 12105 Berlin-Tempelhof
Preis:
ab 6,50 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

REC Internationales junges Filmfestival

Donnerstag, den 20.09.2018, 19:00 Uhr (ab 16 Jahre) - Donnerstag ist Frauentag - Push It Fiction Schweden 8 min punktpunktkommastrich Fiction D 15 min Insomnia Anima Österreich 2 min Luftspeiling Fiction Norwegen 25 min Da ist dieses Gesicht Experi D... mehr

Termin:
Donnerstag, 20. September 2018, 19:00 Uhr
Ort:
ufaFabrik: Varieté Salon
Adresse:
Viktoriastraße 10-18, 12105 Berlin-Tempelhof
Preis:
ab 6,50 €
Online bestellen