Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Music Show Scotland

Über 200 Piper, Drummer, Tänzerinnen, Sänger und Musiker stehen auf der Bühne, wenn die so unvergleichbar eindringliche Musik der Highlands erklingt.

Bild 1
  • © Beerten Events B.V.
  • © Beerten Events B.V.
  • © Beerten Events B.V.
  • © Beerten Events B.V.
  • © Beerten Events B.V.
  • © Beerten Events B.V.
  • © Beerten Events B.V.
  • © Beerten Events B.V.
  • © Beerten Events B.V.
  • © Beerten Events B.V.
Zwei Tage allein dauert der Aufbau des 70 Meter breiten und zwölf Meter hohen Highland Valley Castle, das als Kulisse für diese einzigartige Show dient. Ergreifende Balladen, fröhliche Tänze und mitreißende Dudelsackmusik gehen bei dieser Produktion eine Einheit nach Noten ein. Mehr als drei Stunden lang werden die Zuschauer in eine magische Welt entführt, die eigentlich nur eine Flugstunde von uns entfernt ist, aber doch so ganz anders ist.

Die Music Show Scotland bringt die beliebtesten Hits mit dem Dudelsack auf die Bühne
Acht Trucks mit Technik und Kulissen sind unterwegs. Sechs Busse sind notwendig, um die über 200 Menschen zu transportieren, die die "Music Show Scotland" so außergewöhnlich machen. Die Zuschauer erwartet ein musikalischer Augen- und Ohrenschmaus. Es ist ein ergreifendes Bild, wenn weit mehr als hundert Dudelsack-Spieler vor dem Castle, für das 6.500 Kilogramm Stahl und 2.200 Kilogramm Holz verbaut werden, auf der Bühne stehen. Die Musiker spielen nicht nur die traditionellen Lieder aus Schottland, sondern kombinieren die Klänge ihrer Dudelsäcke auch mit den modernen Rhythmen der Rock- und Popmusik, wie es zum Beispiel Paul McCartney und vor allen Dingen Mark Knopfler von den Dire Straits vorgemacht haben. Prachtvolle Uniformen bringen ein stimmungsvolles Bild in die Halle.

Auch der berühmte Riverdance darf bei der Music Show Scotland nicht fehlen
Gänsehaut ist angesagt, wenn nach einer Salve aus den Kanonen des Castle das schottische Musikstück "Highland Cathedral" erklingt. Natürlich dürfen auch weltbekannte Stücke wie "Amazing Grace", "Wi'a hundred pipers" oder "Auld Lang Syne" nicht fehlen. Und das berühmte Tüpfelchen auf dem "i" ist das Ballett mit seinen 45 Tänzern, die den "Riverdance" aufführen.

Laufzeit: Sa, 25.06.2022 bis Sa, 17.12.2022

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn

Alle Termine und Tickets

3 von insgesamt 3 Terminen

Alternative Veranstaltungen

© Eventim

Simon & Garfunkel Revival Band: Feelin' Groovy

Wo sie auch auftreten, hinterlassen die sympathischen Vollblutmusiker ein begeistertes Publikum und überschwängliche Kritiken. In ihrem Programm präsentiert die Simon & Garfunkel Revival Band die schönsten Songs des Kult-Duos. mehr

Nächster Termin:
Simon & Garfunkel Revival Band - Feelin' Groovy
Termin:
Freitag, 12. November 2021, 20:00 Uhr (3 weitere Termine)
Ort:
Passionskirche
Adresse:
Marheinekeplatz 2, 10961 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 31,90 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.