Sie wurden weitergeleitet. Der gewählte Termin ist leider abgelaufen.

Verfügbare Termine ansehen


Viel Tunnel am Ende des Lichts - 70 Jahre Stachelschweine

Das Jubiläumsprogramm 70 Jahre Stachelschweine

„Viel Tunnel am Ende des Lichts“ ist rasantes, aktuelles politisches Kabarett, überraschend und witzig, eine unterhaltsame Inventur der allgemeinen politischen Lage.

Bild 1
  • DERDEHMEL / Urbschat
  • Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo
    ilker kahlo

    Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo

  • Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo
    ilker kahlo

    Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo

  • Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo
    ilker kahlo

    Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo

  • Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo
    ilker kahlo

    Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo

  • Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo
    ilker kahlo

    Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo

  • Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo
    ilker kahlo

    Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo – Viel Tunnel am Ende des Lichts - Foto: ilker kahlo

Auf dem Dach eines Berliner Hochhauses kommt es nachts zu einer kuriosen Begegnung. Eine Lehrerin, ein Unternehmensberater und ein Klimaforscher ertappen sich gegenseitig. Alle, so scheint es, mit derselben delikaten Absicht: sich in die Tiefe zu stürzen. Nach anfänglicher Verwirrung entwickelt sich ein erfrischendes Gespräch. Wer trägt eigentlich die Schuld an der allgemeinen Misere? Die Globalisierung? Der Klimawandel? Die "AFD"? Terroristen? Oder überforderte Grundschullehrer? Die Fronten wechseln ständig und am Schluss herrscht allgemeine Verblüffung…

mit: Melissa Anna Schmidt, Steven Klopp und Julian Trostdorf

Text: Frank Lüdecke
Komposition und musikalische Leitung: Sören Sieg
Regie: Frank Lüdecke

Laufzeit: Di, 25.02.2020 bis So, 31.05.2020

Nächster Termin: Viel Tunnel am Ende des Lichts - Das Jubiläumsprogramm 70 Jahre Stachelschweine

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Regional­bahn

Alle Termine und Tickets

10 von insgesamt 53 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Ades Zabel & Company
Jörn Hartmann

Ades Zabel, Biggy van Blond & Bob Schneider: Die wilden Weiber von Neukölln

Seit über dreißig Jahren ist Edith Schröder die weltweit bekannteste Botschafterin Neuköllns. Sie singt, trinkt und ulkt sich und ihren Bezirk in die Herzen der Menschen. mehr

Nächster Termin:
Ades Zabel, Biggy van Blond & Bob Schneider - Die wilden Weiber von Neukölln
Termin:
Mittwoch, 01. April 2020, 20:00 Uhr (13 weitere Termine)
Ort:
BKA Theater
Adresse:
Mehringdamm 34, 10961 Berlin-Kreuzberg
Preis:
ab 29,70 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
SeriousFun / Quatsch Comedy Club

Quatsch Comedy Club in Berlin

Der Quatsch Comedy Club ist bundesweit bekannt als Bühne für Nachwuchstalente und natürlich die Stars der Szene. Das Herzstück des Clubs ist die „Live Show“, denn abseits der TV-Kameras erlebt man Comedy hier in Berlin genau so, wie sie sein muss: hautnah,... mehr

Nächster Termin:
Quatsch Comedy Club - Die Live Show - Mod.: Frank Fischer
Termin:
Donnerstag, 27. Februar 2020, 20:00 Uhr (79 weitere Termine)
Ort:
Quatsch Comedy Club
Adresse:
Friedrichstraße 107, 10117 Berlin-Mitte
Preis:
ab 30,75 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.