Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

„Und bitte!“ – Der Filmschauplatz Potsdam

Eine Führung auf den Spuren des Films zu alten und neuen Original-Motiven und Drehorten in der historischen Mitte der Filmstadt Potsdam. Sie hören Geschichten zu Film- und Fernsehproduktionen, die in der Innenstadt gedreht wurden und besuchen die Dauerausstellung „Traumfabrik – Über 100 Jahre Film aus Babelsberg“ des Filmmuseum Potsdam.

Treffpunkt: 15:00 Uhr Tourist Information Am Alten Markt
Endpunkt: Filmmuseum Potsdam

Dauer: 2 Stunden
Um unsere Qualitäts-und Sicherheitsstandards in Zeiten der Pandemie gewährleisten zu können, werden alle öffentlichen Stadtführungen bis zur Aufhebung der Abstandsregelung mit max. 15 Teilnehmern pro Gruppe durchgeführt.

Dabei gilt die Einhaltung der vorgegebenen Hygiene-und Sicherheitsmaßnahmen:

Hygienemaßnahmen für alle öffentlichen Stadtführungen der PMSG
Die Stadtführungen finden unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m statt. Die Teilnahme ist nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung möglich.

Datenerfassung zur Eindämmung der Pandemie
Bitte füllen Sie in der Tourist Information das Teilnahmeformular mit Ihren Kontaktdaten (Name und E-Mail/ oder Tel.) aus. Diese werden spätestens nach Ablauf von 6 Wochen datenschutzkonform vernichtet.
Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie die Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Termin-Details

Tickets für diesen Termin buchenOnline bestellen

Nahverkehr

Bus
Tram
Regional­bahn

„Und bitte!“ – Der Filmschauplatz Potsdam

Eine Führung auf den Spuren des Films zu alten und neuen Original-Motiven und Drehorten in der historischen Mitte der Filmstadt Potsdam. Sie hören Geschichten zu Film- und Fernsehproduktionen, die in der Innenstadt gedreht wurden und besuchen die Dauerausstellung „Traumfabrik – Über 100 Jahre Film aus Babelsberg“ des Filmmuseum Potsdam.

Treffpunkt: 15:00 Uhr Tourist Information Am Alten Markt
Endpunkt: Filmmuseum Potsdam

Dauer: 2 Stunden
Um unsere Qualitäts-und Sicherheitsstandards in Zeiten der Pandemie gewährleisten zu können, werden alle öffentlichen Stadtführungen bis zur Aufhebung der Abstandsregelung mit max. 15 Teilnehmern pro Gruppe durchgeführt.

Dabei gilt die Einhaltung der vorgegebenen Hygiene-und Sicherheitsmaßnahmen:

Hygienemaßnahmen für alle öffentlichen Stadtführungen der PMSG
Die Stadtführungen finden unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m statt. Die Teilnahme ist nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung möglich.

Datenerfassung zur Eindämmung der Pandemie
Bitte füllen Sie in der Tourist Information das Teilnahmeformular mit Ihren Kontaktdaten (Name und E-Mail/ oder Tel.) aus. Diese werden spätestens nach Ablauf von 6 Wochen datenschutzkonform vernichtet.
Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie die Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Hinweise zu Ermäßigungen: Den ermäßigten Ticketpreis erhalten Schüler, Studenten und Personen mit Behinderungen (ab 50 %).
Kinder bis 6 Jahre sind kostenfrei und benötigen kein eigenes Ticket. Der Ermäßigungsnachweis ist mit dem Ticket unaufgefordert vorzulegen.

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

Potsdamer Weihnachtsgeschichten

Die Teilnehmer dürfen sich auf einen kurzweiligen Spaziergang durch die winterliche Innenstadt von Potsdam freuen. Start ist am Alten Markt, der mit der Nikolaikirche, dem Potsdam Museum und mit seinen rekonstruierten Gebäuden, dem Museum Barberini und... mehr

Termin:
Samstag, 19. Dezember 2020, 14:00 Uhr (7 weitere Termine)
Ort:
Tourist Information Am Alten Markt Potsdam
Adresse:
Humboldtstraße 1, 14467 Potsdam
Preis:
ab 13,00 €
Online bestellen

Granatapfel-Spaziergang und Stadt-Genuss

Der Spaziergang beleuchtet die Stadtgeschichte und folgt den Spuren des Granatapfels durch Potsdams Mitte. Spannende Anekdoten entführen in die Antike, ins Voltairezimmer Friedrichs des Großen, in die Medizin und die Welt der Literatur. Es warten Köstlichkeiten,... mehr

Termin:
Samstag, 19. Dezember 2020, 15:00 Uhr (13 weitere Termine)
Ort:
Tourist Information Am Alten Markt Potsdam
Adresse:
Humboldtstraße 1, 14467 Potsdam
Preis:
ab 19,00 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Verlassene Orte - Schultheiss Fabrik

Die Gebäude der ehemaligen Schultheiss-Brauerei prägen noch heute das Berliner Stadtbild. So auch deren Malzfabrik in der Nähe des Bhf Südkreuz, direkt an der „Dresdener Bahn“ gelegen. Hier lässt sich die Industriekultur der 1920er bis 1990er Jahre zeigen.... mehr

Nächster Termin:
Die Schultheiss-Mälzerei am Südgelände
Termin:
Samstag, 26. Dezember 2020, 13:00 Uhr
Ort:
Malzfabrik Schöneberg
Adresse:
Bessemerstraße 2-14, 12103 Berlin-Tempelhof
Preis:
ab 17,50 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Neujahrsspaziergang 2021 – Der Neue Garten

Wie könnte man schöner in das neue Jahr starten als mit einem romantischen Neujahrspaziergang? Durch die traumhafte Kulisse des Neuen Gartens geht es entlang des Ufers vom Heiligen See Richtung Marmorpalais. Die Teilnehmer besichtigen das Schloss, das... mehr

Termin:
Freitag, 01. Januar 2021, 13:00 Uhr
Ort:
Neuer Garten Potsdam - Haupteingang
Adresse:
Alleestraße 10, 14469 Potsdam
Preis:
ab 15,00 €
Online bestellen

Mehr Veranstaltungen der Kategorie "Bildung & Vorträge" anzeigen…

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.