Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Handel & Wandel - Fotografien von André Kirchner im Dialog mit historischen Ansichten

Ausstellungsführung mit den Kuratorinnen

Bild 1
  • Blick in die Ausstellung "Handel & Wandel" – Blick in die Ausstellung "Handel & Wandel"
    (c) André Kirchner

    Blick in die Ausstellung "Handel & Wandel" – Blick in die Ausstellung "Handel & Wandel"

  • Blick in die Ausstellung "Handel & Wandel" – Blick in die Ausstellung "Handel & Wandel"
    (c) André Kirchner

    Blick in die Ausstellung "Handel & Wandel" – Blick in die Ausstellung "Handel & Wandel"

  • Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel« (Detail) – Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel« (Detail)
    Foto: Museen Tempelhof-Schöneberg

    Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel« (Detail) – Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel« (Detail)

  • Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel« – Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel«
    Museen Tempelhof-Schöneberg

    Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel« – Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel«

  • Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel« – Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel«
    Museen Tempelhof-Schöneberg

    Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel« – Blick in die Ausstellung »Handel & Wandel«

Entlang der fotografischen Bestandsaufnahme von André Kirchner aus dem Jahr 2019 laden die Kuratorinnen Hanna Feesche und Johanna Muschelknautz in der Ausstellung zu einem historischen Streifzug ein.

Er führt vom Innsbrucker Platz zum Landwehrkanal und zurück. Anhand der Geschichte einzelner Häuser entfaltet sich ein vielfältiges stadtgeschichtliches Panorama. Die Zeitspanne reicht vom ausgehenden 19. Jahrhundert, als Schöneberg vom Dorf zur selbständigen Stadt wird, bis in die Gegenwart.

Es geht um Millionenvillen und Kriegsruinen, um Kinos, Kneipen und Bordelle, um Häuserkampf und Feminismus und um traditionsreiche Fachgeschäfte, die den Straßenzug lange prägten und mittlerweile verschwunden sind.

Treffpunkt: im Museum

Preisinformationen: Normal
0


21


false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE















































































































































































































































































































































































































/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:"Normale Tabelle";
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:"";
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:8.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:107%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:"Calibri",sans-serif;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-bidi-font-family:"Times New Roman";
mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
mso-fareast-language:EN-US;}

Anmeldung/Buchung: Die Plätze sind begrenzt, bitte Anmeldung unter oder Telefon 030 90277 - 6163

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus

Alle Termine und Tickets

2 von insgesamt 2 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

Literarischer Fontane-Stadtspaziergang

Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Stadtführung durch Neuruppin zu den Originalschauplätzen aus dem Leben und Werk Theodor Fontanes. Die Schauspieler Alexander Bandilla und Hans Machowiak begleiten Sie durch Fontanes Geburtsstadt mit literarischen... mehr

Termin:
Samstag, 04. Juni 2022, 11:00 Uhr (4 weitere Termine)
Ort:
Altes Gymnasium
Adresse:
Am Alten Gymnasium 1-3, 16816 Neuruppin
Preis:
ab 18,00 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Flughafen Tempelhof - Verborgene Orte

Zahlreiche Legenden ranken sich um die Geschichte und Architektur des berühmten Flughafens Tempelhof. Auf der neuen Tour erfahren Sie, was davon stimmt und was ins Reich der Phantasie gehört: Wie viele unterirdische Geschosse hat das Flughafengebäude?... mehr

Termin:
Montag, 17. Januar 2022, 11:00 Uhr (30 weitere Termine)
Ort:
Flughafen Tempelhof / CHECK-IN
Adresse:
Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin-Tempelhof
Preis:
ab 16,50 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

"Hör mal zu" mit Friedemann Mewes

Viele Einheimische und Gäste kennen Friedemann Mewes als einen gut gelaunten und humorvollen Gastgeber, wenn er im Scharwenkahaus Veranstaltungen der klassischen Musik ankündigt. Sein offenes und fröhliches Naturell verbindet er mit seinen fundierten... mehr

Termin:
Freitag, 18. Februar 2022, 19:30 Uhr
Ort:
Scharwenka Kulturforum Bad Saarow
Adresse:
Moorstraße 3, 15526 Bad Saarow
Preis:
ab 12,00 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Evolution des menschlichen Gehirns: Wie aus genetischen Änderungen kognitive Leistungen werden

Im Lauf der Evolution wurden menschliche Gehirne kognitiv immer leistungsfähiger. Welche genetischen Änderungen führten dazu? Und wie testet man, ob eine genetische Änderung kognitive Fähigkeiten ändert? Katja Nowick und Jeong-Eun Lee erläutern, wie ihre... mehr

Termin:
Donnerstag, 24. Februar 2022, 19:30 Uhr
Ort:
Urania Berlin - Kleist-Saal
Adresse:
An der Urania 17, 10787 Berlin-Schöneberg
Preis:
ab 11,00 €
Online bestellen
Quelle: Reservix-System

Überlegungen zu Europa mit Simon Strauß

Weitere Infos folgen... Hinweise zu Ermäßigungen: Ermäßigte Eintrittspreise: Rentner, Pensionäre, Schwerbehinderte (Karten für die Begleitpersonen erhalten Sie nur in der Urania), Schüler, Studenten, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger sowie Mitglieder... mehr

Termin:
Donnerstag, 20. Januar 2022, 19:30 Uhr
Ort:
Urania Berlin - Kleist-Saal
Adresse:
An der Urania 17, 10787 Berlin-Schöneberg
Preis:
ab 11,00 €
Online bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.