Der Weg in die Ganzheit - Sabine Schneider

Dieser Workshop lässt sie Zusammenhänge zwischen Seele, Geist und Körper erkennen und Klarheit darüber erlangen, warum ganzheitliche Gesundheit zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts gehört und wie sie diese erreichen können.

© Eventim

Immer mehr Menschen widmen sich dem Thema Veränderung. Dennoch müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass psychische Erkrankungen heute mit 43 Prozent die Hauptursache für Frühverrentungen sind. Es ist also Zeit für Neues, für innovative und fundierte Lösungsansätze.Lügen, Intrigen und Feindschaften erhöhen die Transaktionskosten und verringern die individuelle, die unternehmerische als auch die gesamtgesellschaftliche Produktivität. Die direkten Kosten für die Volkswirtschaft aufgrund psychischer Erkrankungen belaufen sich in Deutschland auf rund 28,7 Milliarden Euro pro Jahr. Tendenz steigend.

Parallel konstatiert Opaschowski zum Jahresende 2017: „Die Unzufriedenheit im Wohlstandswunderland (Deutschland) nimmt generell zu. Denn Überfluss macht am Ende auch nicht glücklich.“ So wird nachvollziehbar, warum noch immer etwa 70 % initiierter Veränderungsprozesse scheitern.

Es ist also Zeit für Neues, für innovative und fundierte Lösungsansätze. Denn offensichtlich reicht es nicht aus – jedenfalls nicht dauerhaft und in all unseren Lebensbereichen – wenn wir uns weiterhin ausschließlich auf die Optimierung bzw. Verbesserung des menschlichen Körpers und des Geistes fokussieren.

Im nächsten Entwicklungsschritt ist es vielmehr notwendig, sich auf die menschliche Seele zu konzentrieren. Denn erst die Befreiung unserer Seele ist der erfolgreiche Schlüssel zu dauerhafter innerer Fülle, für Zufriedenheit, Harmonie und Glück in allen Lebensbereichen. Und zwar nachhaltig. Denn wenn wir innerlich ganz von Traumata, Blockaden, Ängsten und Zweifeln befreit sind, haben wir uns nachhaltig und erfolgreich entwickelt und können diesen Zustand halten, ohne in alte Muster und Konditionierungen zurückzufallen.

Doch wie macht man das, wenn man im (Führungskräfte-) Alltag stark eingespannt ist und effiziente Wege und Lösungen benötigt, die machbar und umsetzbar sind? Wie können wir unsere Kinder dabei unterstützen, bereits frühzeitig einen erfüllten Lebensweg zu gehen? Was genau ist eigentlich Ganzheit, was ist Seele, was ist Geist und was ist Körper? Wie lässt sich in diesem Zusammenhang der Begriff Spiritualität definieren, erfahren und nachhaltig sowie pragmatisch in unsere Kultur integrieren?

Dieser Workshop bietet Ihnen innerhalb eines intransparenten Marktes: Fundierte Transparenz, eine neue und ganze Sicht auf die Dinge und innovative, tragfähige Perspektiven und Lösungsansätze. Sie erkennen im Workshop die Zusammenhänge zwischen Seele, Geist und Körper und erlangen Klarheit darüber, warum ganzheitliche Gesundheit zu den Erfolgsfaktoren und Megatrends des 21. Jahrhunderts gehört und wie Sie diese erreichen können.

Laufzeit: Sa, 02.11.2019 bis Sa, 14.12.2019

Alle Termine und Tickets

2 von insgesamt 2 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Quelle: Reservix-System

Köpenicktour am Sonntag

Bei dieser sonntäglichen Reise stromaufwärts Richtung Köpenick können Sie die historische Entwicklung der Industriestadt Berlin nachvollziehen und dabei die abwechslungsreiche Mischung von grünen Ufern sowie baulichen Spuren der Gründerjahre genießen. mehr

Online bestellen
Dalí_Scout – Öffentliche Führung
© DaliBerlin.de

Dalí - Die Ausstellung am Potsdamer Platz

Tauchen Sie ein in die surrealistische Welt von Salvador Dalí, einer der genialsten und exzentrischsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Unser Museum "Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz" ermöglicht erstmals mit über 450 Exponaten, aus privaten Sammlungen... mehr

Termin:
Sonntag, 20. Oktober 2019, 17:00 Uhr (356 weitere Termine)
Ort:
Dalí Berlin
Adresse:
Leipziger Platz 7, 10117 Berlin-Mitte
© Staatliche Museen zu Berlin, Gipsformerei / Jürgen Hohmuth

Führung durch die Produktions- und Lagerstätten der Gipsformerei

Die Gipsformerei ist die älteste Institution der Staatlichen Museen zu Berlin. Als Gründungsdatum gilt ein Kabinettdekret Friedrich Wilhelm III. vom 8.12.1819. Als erster Leiter der Königlichen Gipsformerei wurde der berühmte Bildhauer Christian Daniel... mehr

Termin:
Mittwoch, 23. Oktober 2019, 10:00 Uhr (9 weitere Termine)
Ort:
Gipsformerei
Adresse:
Sophie-Charlotten-Straße 17, 14059 Berlin-Charlottenburg
Quelle: Berlin Kontouren Stadtführungen & Ausflüge (Bookingkit)

Tour: Parlamentsviertel + Reichstag m. Plenarsaal + Kuppel

Erleben Sie eine Führung vom Brandenburger Tor durch das Parlamentsviertel zum Reichstagsgebäude. Hören Sie dazu viele Geschichten über das politische Berlin von einem fachkundiger Guide. mehr

Online bestellen
© Eventim

Roland Marske: Erinnerungen an ein eizigartiges Land

Seit 2011 befindet sich Syrien im Bürgerkrieg. Bilder von der Tragik und Brutalität des Krieges dominieren die Medien. Ganz andere Bilder zeigt der Fotojournalist Roland Marske, der Syrien mehrfach und noch kurz vor Ausbruch des Krieges bereist hat. mehr

Nächster Termin:
Roland Marske – Marokko
Termin:
Freitag, 08. November 2019, 17:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Kulturhaus Spandau - Theatersaal
Adresse:
Mauerstraße 6, 13597 Berlin-Spandau
Preis:
ab 15,55 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.