Die Heyns - Es stehen Fragen im Raum

Bild 1
  • Familie Heyn im Garten ihres Hauses Heynstraße 8, Pankow, um 1908 – Familie Heyn im Garten ihres Hauses Heynstraße 8, Pankow, um 1908Schon ein einziges Foto der „typisch bürgerlichen“ Familie Heyn wirft bei genauer Betrachtung Fragen auf: ein vermeintlich auf Repräsentation bedachter Fabrikbesitzer in Pantoffeln?
    Museum Pankow

    Familie Heyn im Garten ihres Hauses Heynstraße 8, Pankow, um 1908 – Familie Heyn im Garten ihres Hauses Heynstraße 8, Pankow, um 1908Schon ein einziges Foto der „typisch bürgerlichen“ Familie Heyn wirft bei genauer Betrachtung Fragen auf: ein vermeintlich auf Repräsentation bedachter Fabrikbesitzer in Pantoffeln?

  • Plakat zur Ausstellung "Die Heyns - Es stehen Fragen im Raum" – Plakat zur Ausstellung "Die Heyns - Es stehen Fragen im Raum"
    Museum Pankow

    Plakat zur Ausstellung "Die Heyns - Es stehen Fragen im Raum" – Plakat zur Ausstellung "Die Heyns - Es stehen Fragen im Raum"

Das Museum Pankow nimmt das 45jährige Jubiläum seines Museumsstandortes in der Heynstraße 8 zum Anlass, die gezeigte Ausstellung zur Geschichte der Pankower Unternehmerfamilie Heyn „Bürgerliches Leben um 1900“ konzeptionell zu „hinterfragen“. Fünf Studierende und ihre Dozentin vom Zentrum für Antisemitismusforschung an der Technischen Universität Berlin stellen die Ergebnisse ihrer Untersuchung der musealen Inszenierung in einer Werkstatt-Ausstellung vor. Ihr kritischer Blick richtet sich insbesondere auf die Reflektion wichtiger aktueller Forschungsthemen zur Geschichte des Deutschen Kaiserreichs: den Wandel von Geschlechterrollen, die Herabwürdigung jüdischer Menschen, das Aufblühen des Nationalismus und die weite Verbreitung kolonialrassistischer Stereotype. Anhand von Dokumenten, Fotografien und Erzählungen können Besucher die Zwischenergebnisse der studentischen Untersuchungen nachvollziehen und eigene offene Fragen an die Geschichte des Ausstellungsortes Heynstraße 8 entwickeln.

Laufzeit: Di, 07.05.2019 bis Di, 31.12.2019

Findet hier statt:

Alternative Veranstaltungen

ddr kultur ug

nineties berlin Multimedia Ausstellung

Die 90er Jahre. Gerade in Berlin sind sie geprägt von den Nachwehen der deutschen Teilung, von Aufarbeitung und Versöhnung, aber auch von Subkultur, Tamagotchis und schräger Mode. mehr

Termin:
Sonntag, 08. Dezember 2019, 10:00 Uhr (23 weitere Termine)
Ort:
Alte Münze Berlin
Adresse:
Molkenmarkt 2, 10179 Berlin-Mitte
Online bestellen
Quelle: Dalí Berlin Ausstellungsbetriebs-GmbH

Dalí - Die Ausstellung am Potsdamer Platz

Das Museum "Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz" ermöglicht als Kulturhighlight mit über 450 originalen Exponaten den wohl umfangreichsten Einblick in Salvador Dalís virtuoses und experimentierfreudiges Schaffen. mehr

Online bestellen
Adolph Menzel, Ein tanzender Maler (Selbstbildnis), Detail, flüchtige Skizze zu „Kronprinz Friedrich besucht den Maler Antoine Pesne während der Arbeit auf dem Gerüst“, um 1861 – Adolph Menzel, Ein tanzender Maler (Selbstbildnis), Detail, flüchtige Skizze zu „Kronprinz Friedrich besucht den Maler Antoine Pesne während der Arbeit auf dem Gerüst“, um 1861 © Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Menzel. Maler auf Papier

Adolph Menzel (1815–1905) ist das Auge des 19. Jahrhunderts. Das Berliner Kupferstichkabinett entdeckt im Herbst 2019 Menzel als Maler auf Papier neu. mehr

Nächster Termin:
Menzel: Farbe und Papier
Termin:
Sonntag, 08. Dezember 2019, 11:30 Uhr (11 weitere Termine)
Ort:
Kulturforum - Kupferstichkabinett
Adresse:
Matthäikirchplatz 8, 10785 Berlin-Tiergarten
Online bestellen
PERGAMON. Meisterwerke der antiken Metropole und 360°-Panorama von Yadegar Asisi
© Yadegar Asisi

Pergamon. Meisterwerke der antiken Metropole und 360°-Panorama von Yadegar Asisi

Die einzigartige Zusammenarbeit der Antikensammlung mit dem Künstler Yadegar Asisi aus dem Jahr 2011/2012 wird nun fortgesetzt: Im temporären Ausstellungsgebäude „Pergamonmuseum. Das Panorama“ wird das Ausstellungsprojekt „Pergamon". mehr

Nächster Termin:
Meisterwerke der antiken Metropole
Termin:
Sonntag, 08. Dezember 2019, 11:00 Uhr (133 weitere Termine)
Ort:
Pergamonmuseum. Das Panorama
Adresse:
Am Kupfergraben 2, 10117 Berlin-Mitte
Ansicht der Dauerausstellung "Kulturkontakte. Leben in Europa", 2011
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum Europäischer Kulturen / Ute Franz-Scarciglia; CC NC-BY-SA

Kulturkontakte. Leben in Europa

"Kulturkontakte. Leben in Europa" zeigt auf 700 Quadratmetern einen Querschnitt aus den vielfältigen Sammlungen des Museums Europäischer Kulturen. Mit dem thematischen Ansatz greift es Diskussionen über gesellschaftliche Bewegungen und Abgrenzungen auf.Das... mehr

Nächster Termin:
Was ist Heimat?
Termin:
Sonntag, 08. Dezember 2019, 14:00 Uhr (6 weitere Termine)
Ort:
Museum Europäischer Kulturen
Adresse:
Arnimallee 25, 14195 Berlin-Zehlendorf

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.