Samstags-Öffnung der Gottfried-Benn-Bibliothek und weitere Neuigkeiten

Familie leiht Medien am Selbstverbuchungsgerät aus
Bild: VÖBB/Barbara Dietl

(Stand: 01.09.2020)

Die Gottfried-Benn-Bibliothek in Zehlendorf ist ab sofort wieder regelmäßig am Samstag von 10 bis 14 Uhr geöffnet, von Montag bis Freitag von 12 bis 19 Uhr.

Für die Fahrbibliothek gilt weiter der Sonderfahrplan. Informieren Sie sich hier.

Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek bietet derzeit fünf Internetplätze an. Hier besteht Maskenpflicht.

Unter welchen Bedingungen Leseförderungsmaßnahmen oder vereinzelt Veranstaltungen außerhalb der Öffnungszeiten stattfinden können, prüfen wir zurzeit. Weitere Informationen finden Sie zeitnah auf unserer Website.

Bitte beachten Sie weiterhin die geltenden persönlichen Hygieneregelungen und die Zugangsregeln, die je nach baulichen Gegebenheiten der einzelnen Bibliotheksstandorte variieren können.

  • Der Ein- und Ausgang für Besucher*innen ist gekennzeichnet.
  • Im Eingangsbereich stehen Desinfektionsmittelspender zur Verfügung.
  • Die Besucher*innenzahl wird über die Ausgabe von Körben geregelt.
  • Bitte beachten Sie weiterhin die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes.
  • Vor den Rückgabeanlagen und Selbstverbuchungsgeräten sind Abstandsmarkierungen angebracht. Diese sind zu beachten.
  • Husten- und Spuckschutzwände schützen Besucher*innen und Mitarbeiter*innen an den Informationsplätzen.
  • Die Toiletten bleiben weiterhin geschlossen.

Unsere Angebote
(Abweichungen zu vorherigen Regelungen sind fett markiert)

• Medienausleihe, Bestellung, Abholung & Katalogrecherche

  • Medientransporte innerhalb der VÖBB-Bibliotheken
  • Nutzung von Arbeitsplätzen, Kurzzeit-PCs und Internetplätzen (Informationen zur Lage in den einzelnen Bibliotheken finden Sie hier)
  • Nutzung von Kopiergeräten
  • Ausstellen eines Benutzerausweises und Verlängerung der Gültigkeitsfrist nach Zahlung angefallener Entgelte (Barzahlung, bevorzugt EC-Zahlung)
  • Nutzung der VÖBB-Online-Angebote
  • Rückgabe außerhalb der Öffnungszeiten an den Außenrückgabegeräten
  • telefonische Auskünfte während der geltenden Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie folgende Änderungen zum 10.08.2020, die eine Rückkehr zu den sonst geltenden Benutzungsbedingungen bedeuten:

  • Vor einer Ausweisverlängerung sind angefallene Entgelte zu bezahlen.
  • Es erfolgt eine Sperrung des Ausweises bei Außenständen ab 10€.
  • Medien können maximal zweimal verlängert werden

Die Maßnahmen gelten bis auf Weiteres und werden sukzessive im Rahmen der landesweiten Pandemieregelungen aktualisiert. Ziel ist es, die vor der Pandemie geltenden Öffnungszeiten und Serviceangebote langfristig wieder anbieten zu können.

Alle Regelungen und Öffnungszeiten im Bereich des VÖBB finden Sie auf der Website des Verbundes www.voebb.de.