Inhaltsspalte

Auf ein Wort, Frau Smentek

Die Staatssekretärin für Informations- und Kommunikationstechnik im Gespräch mit Tino Schopf.

Berliner Verwaltung – Fluch oder Segen?

“Auf ein Wort, Frau Smentek.”

Warten auf das Standesamt – Ehe für alle,
Termine für keinen?
Diskussionsrunde in der Kurt-Tucholsky-Bibliothek um 17.10.2018 um 19:00 Uhr

Lassen Sie uns am Abend einen gemeinsamen Blick auf die Berliner Verwaltung werfen:
  • Welche Ideen hat die Berliner Landesregierung für die Baustelle „Verwaltung“?
  • Welche Maßnahmen sollen künftig wochenlange Wartezeiten bei den KFZ-Zulassungsstellen oder Standesämtern verhindern?
  • Wie ist der aktuelle Stand zur Umsetzung des E-Government-Gesetzes und zu den Bemühungen rund um die Verwaltungsmodernisierung?
  • Was wird sich in Zukunft für uns als Bürgerinnen und Bürger ändern?
  • Wie wirkt sich die drohende Pensionierungswelle in der Verwaltung konkret aus?
  • Wie machen wir die Berliner Verwaltung zu einem besseren Arbeitgeber?
  • Welchen personalpolitischen Aktionsplan gibt es zur Nachwuchsgewinnung?

Im Rahmen dieser Abendveranstaltung haben Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Handeln der Berliner Verwaltung an die Landespolitik zu richten oder sich einfach nur zu informieren.