Inhaltsspalte

Das Cello – Instrument des Jahres 2018

Celli
Bild: Ines Schulze

Musikvortrag

Freitag, 28.9.2018, 19.30 Uhr, in der Janusz-Korczak-Bibliothek

Das Cello – Instrument des Jahres 2018

Der Klang, den ein Cello mit dem Bogen erzeugt, kann von überirdischer Schönheit sein.
Weich, warm, voll, vibrierend, sinnlich, dunkel, sanft und süß – reichen seine Klang- und Ausdrucksmöglichkeiten von ruhiger und erhabener Tongebung in tiefer Lage bis zu leidenschaftlichen Ausbrüchen in der höchsten Lage.

„Das Violoncello ist ein bewundernswertes Instrument, ob man die Süße des Tons, die Vielfalt des Ausdrucks oder den erstaunlichen Umfang bedenkt. Unter den Händen des Meisters steht das Soloinstrument keinem anderen nach, und es ist als Baßstütze in Konzerten unerläßlich notwendig.“
(New Instructions for the Violoncello, Anonym, ca 1763)

Ein Vortrag der Cellistin Ricarda Baubkus – vom Barockcello bis zum neuen Violoncello, der Campanula, angereichert mit Klangbeispielen.

Eintritt frei. Um Voranmeldung wird gebeten.
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Pankow