Inhaltsspalte

History of Food

Ausstellung History of Food
Bild: SODI

10.08. – 09.10.2020, Bibliothek am Wasserturm

HIstory of Food – Unsere Nahrung und ihre globalen Wurzeln

Ausstellungsprojekt von SODI! Solidaritätsdienst International e.V.

Mit kritischem Blick rollt die multimediale Ausstellung die von Ungerechtigkeit geprägte Geschichte der globalen Produktions- und Konsumverhältnisse bei Nahrung und Lebensmittel auf. Sie zeigt, wie ausbeuterische Strukturen bis heute fortbestehen und unser Wohlstand, gerade auch bei unseren Essgewohnheiten, noch immer auf der Entrechtung von Menschen im so genannten globalen Süden beruht.

Workshop-Angebot für Schulklassen der Sek I und II:

Begleitend zur Ausstellung HISTORY OG FOOD werden interaktive Workshops angeboten, die mit vielfältigen und kreativen Übungen an die Lebenswelten der Teilnehmenden anknüpfen und zur kritischen Auseinandersetzung anregen: Was haben meine Pommes rot-weiß mit der Kolonialgeschichte zu tun? Inwiefern lassen sich Parallelen zwischen heutigen globalen Produktionsverhältnissen und der Ressourcenausbeutung in der Kolonialzeit ziehen? Welche Handlungsmöglichkeiten kann ich für mein Umfeld, in der Schule, meinen (zukünftigen) Beruf und im Privatleben entdecken?

Termine und Buchung: anne.ruester@ba-pankow.berlin.de oder 902953121