Winterferienangebot der Gertrud-Junge-Bibliothek

Roboter entdecken Berlin

Wann:
06. bis 09.02.2024, jeweils 10:00 bis 14:00 Uhr.
Wo:
Gertrud-Junge-Bibliothek
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin
Anmeldung erbeten:
gemeinschaftshaus@stadtbibliothek-neukoelln.de
Teilnahme:
kostenfrei
Altersempfehlung:
8-12 Jahre

Faschingsfest im Gemeinschaftshaus

Wann:
10.02.2024, 13:00-17:00 Uhr
Wo:
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt und Gertrud-Junge-Bibliothek
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin
Teilnahme:
kostenfrei

Cartoon-Roboter vor einem VBB-Fahrplan

Roboter entdecken Berlin

Bist du bereit für ein unvergessliches Ferienprogramm, das Kreativität, Entdeckung und Technologie vereint? Tauche ein in die aufregende Welt der Ozobot Roboter und erkunde gemeinsam mit uns die faszinierende Stadt Berlin auf eine völlig neue Art und Weise!

Das erwartet Dich:
  • Einführung in die faszinierende Welt der Ozobot Roboter
  • Bau einer eigenen Modellstadt, die die Wunder von Berlin widerspiegelt
  • Kreative Gestaltung von Audioaufnahmen, um eure Stadt lebendig zu machen
  • Förderung von Teamarbeit und Austausch unter den Teilnehmenden

Unser Projekt ist darauf ausgerichtet, Kindern von 8 bis 12 Jahren spielerisch die Funktionen der Ozobot Roboter näherzubringen, indem sie ihre eigene Modellstadt kreativ gestalten. Dabei werden spannende Orte in Berlin mittels Recherche erforscht und mit kreativen Audioaufnahmen zum Leben erweckt.

Der viertägige Workshop findet von Dienstag 06. Februar bis Freitag 09. Februar 2024, von 10:00 bis 14:00 Uhr statt. Die Termine bauen aufeinander auf. Eine Teilnahme ist nur für alle Termine möglich.
Eine Anmeldung für den Workshop wird erbeten unter: gemeinschaftshaus@stadtbibliothek-neukoelln.de

Das Angebot wird umgesetzt vom Büro Berlin des JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis im Auftrag des Amtes für Weiterbildung und Kultur Neukölln.

Faschingsfest im Gemeinschaftshaus

Am 10. Februar lädt die Gertrud-Junge-Bibliothek in Kooperation mit dem Gemeinschaftshaus Gropiusstadt Familien zum Faschingsfest mit vielfältigen Angeboten von 13:00 bis 17:00 Uhr ein.

In den Veranstaltungsräumen der Bibliothek können Familien ab 13:00 Uhr VR-Brillen ausprobieren, mit Blue-Bots Robotern spielen, oder ihre Phantasie in die Gestaltung einer eigenen Modellstadt einfließen lassen. Kooperationspartner im Bereich Klimaanpassung und Sozialberatung präsentieren ihre Arbeit, und die Ergebnisse des Winterferien-Robotik Kurses der Bibliothek können angesehen werden.
Das Programm wird von einer fröhlichen Clownsdarstellerin begleitet, die auch gerne eure Gesichter bemalt.
Eine Auswahl an Getränken und Snacks kann vor Ort erworben werden.

Die fertigen Produkte des Ferienangebots werden während des Faschingsfests ausgestellt. Bringt Eure Familien mit und zeigt ihnen, was ihr die Woche über gemacht habt!

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei.

Die Veranstaltung wird finanziert aus Mitteln des Netzwerkes der Wärme des Berliner Senats und dem Bezirkskulturfonds Berlin.