Inhaltsspalte

Deutscher Hörbuchpreis - 2009

Deutscher Hörbuchpreis
Deutscher Hörbuchpreis
Bild: DEUTSCHER HÖRBUCHPREIS e. V.
  • In der Kategorie »Bestes Kinderhörbuch«

    Louis Pergaud „Krieg der Knöpfe“ Headroom Verlag
  • In der Kategorie »Beste Information«

    Maximilian Schönherr „Die Stammheim-Bänder“ Der Audio Verlag / Berlin
  • In der Kategorie »Beste Interpretin«

    Irm Hermann Werner Fritsch – „Enigma Emmy Göring“ der hörverlag / München
  • In der Kategorie »Bester Interpret«

    Manfred Zapatka Homer – „Ilias“ der hörverlag / München
  • In der Kategorie »Beste Fiktion«

    Sven Stricker Sven Regener – „Herr Lehmann“ der hörverlag / München
  • In der Kategorie »Das besondere Hörbuch / Klanggestaltung«

    Louis-Ferdinand Céline – »Reise ans Ende der Nacht« der hörverlag / München
  • In der Kategorie »Beste verlegerische Leistung«

    „Zweitausendeins Dokument“