Archäologie- und Abenteuerspielplatz Moorwiese :: Spielplatz

Archäologie- und Abenteuerspielplatz Moorwiese

Archäologie- und Abenteuerspielplatz Moorwiese

© dpa

Auf dem pädagogisch betreuten Spielplatz können sich Kinder zwischen 6 und 16 Jahren spielerisch mit der Steinzeit, der Bronzezeit, der Eisenzeit und dem Frühmittelalter auseinandersetzen.

Dabei nähern sich die Kinder dem Thema durch experimentelle Archäologie: Unter Anleitung werden Techniken aus der Vergangenheit nachvollzogen und selber ausprobiert. So können die Kids etwa Pfeile bauen und Bogenschießen üben, am Nachbau verschiedener Gebäude mitmachen oder Zinn gießen.

Top-Tipp! Der Archäologie- und Abenteuerspielplatz Moorwiese ist unter den Top 10 Spielplätzen in Berlin.

Öffnungszeiten

  • Winteröffnungszeiten (Nov. bis Feb.): Mittwoch bis Freitag 13:30 - 17:30 Uhr - Samstag und Familientag 13 - 18 Uhr
  • Sommeröffnungszeiten (6. Mär. bis Okt.): Mittwoch bis Freitag 13:30 - 18:30 Uhr - Samstag und Familientag 13 - 18 Uhr

Karte

Adresse / Kontakt

Anschrift
Archäologie- und Abenteuerspielplatz Moorwiese
Wiltbergstr. 29a
13125 Berlin–Weißensee

Nahverkehr

S-Bahn
Bus
Schulgarten
© dpa

Schaufenster: Klimaschutz an Schulen

Zahlreiche Berliner Schulen und Bildungseinrichtungen engagieren sich bereits aktiv für den Klimaschutz. Wir stellen sie vor! mehr »
Spielplätze

Alle Spielplätze in Berlin

Toben, klettern, Burgen bauen: In Berlin finden Kinder zahlreiche Spielplätze über das gesamte Stadtgebiet verteilt. mehr »
Newsletter: Hits für kids

Newsletter: Wochenend-Tipps für Kinder

Der Wochenend-Tipps-Newsletter für Kinder versorgt Familien mit Kindern mit tollen Events, Workshops und Kinderfesten für das kommende Wochenende. mehr »