Gütermarkt in Moabit

Gütermarkt in Moabit

06. Oktober 2019

Auf dem Moabiter Gütermarkt kommen Trödelverkäufer, DIY-Verrückte und lokale Handwerker in sehr entspannter Atmosphäre zusammen.

Fahrradreparatur

© dpa

Auf dem Gütermarkt werden auch Fahrräder repariert (Symbolbild)

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Veranstaltungen direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes. Weitere Informationen »

Der Gütermarkt wird als Hybridmarkt angepriesen - und ist eigentlich ein Projekt. Trödler treffen hier auf Handwerker und DIY-Spezialisten. Ziel ist laut Veranstalter die Entwicklung sozial-ökonomischer Handlungsmodelle auf lokaler Ebene. So soll der Markt als lokale Plattform für Stadtpädagogik und Nachbarschaftsentwicklung dienen. Und das gibt es vor Ort: Markt, Flohmarkt, Fahrradmarkt, Upcycling und Reparatur, Spielzeugtauschbörse für Kinder, Livemusik, Boule-Wettbewerbe und Kulinarisches.

Auf einen Blick

Was: Gütermarkt
Wann: Sonntag, 7. April, 5. Mai, 2. Juni, 7. Juli, 4. August, 1. September, 6. Oktober 2019
Öffnungszeiten: 11 bis 19 Uhr
Wo: Ehemaliger Güterbahnhof Moabit
Eintritt: Frei

Gütermarkt in der Siemensstraße

Adresse
Siemensstraße 27
10551 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Aktualisierung: 7. Oktober 2019