Anti-Christmas Market

Anti-Christmas Market

11. Dezember 2016

Am Sonntag, den 11. Dezember 2016, können weihnachtsmüde Besucher auf dem Anti-Christmas Market Handgemachte Geschenke kaufen.

Grinch

© dpa

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Der Anti-Christmas Market am Sonntag, den 11. Dezember 2016, ist für alle Menschen, die gern individuelle und handgefertigte Weihnachtsgeschenke kaufen möchten, aber die Weihnachtsmärkte meiden wollen. Auf dem alternativen Markt im Erdgeschoss des ESDIP Berlin, einem Coworking Space, bieten mehr als 20 Designer Kleidung, Schmuck, Bücher, Drucke, Fotografien, Essen und mehr. Besucher können hier Fliegen mit einer Klappe schlagen: handgemachte und kreative Geschenke kaufen und lokale Künstler und Selbermacher unterstützen. Das Essen auf dem Markt ist ausschließlich vegan.

Auf einen Blick

Wann: 11. Dezember 2016
Wo:ESDIP Berlin
Öffnungszeiten: 13 bis 18 Uhr
Eintritt: 1 Euro

Karte

Adresse
Grünberger Straße 48b
10245 Berlin
Holy.Shit.Shopping - Weihnachtsmarkt
© www.enrico-verworner.de

Design-Weihnachtsmärkte in Berlin

Kreative Geschenkideen und Club-Atmosphäre: Designer-Weihnachtsmärkte sind junge, alternative Märkte, die mehr als Kunsthandwerk und Glühwein bieten. mehr

Aktualisierung: 11. Dezember 2016