Berliner Kunstsupermarkt im Quartier 205

Berliner Kunstsupermarkt im Quartier 205

25. Oktober 2019 bis 25. Januar 2020

Von Zeichnungen über Aquarelle bis Fotografien: Im Quartier 205 an der Friedrichstraße können Besucher über 5000 Kunstwerke auch für den normalen Geldbeutel erwerben.

Kunstsupermarkt

© Kunstsupermarkt

Eine einfache Idee steht hinter dem Kunstsupermarkt: Kunst erschwinglich zu machen. Im Quartier 205 an der Friedrichstraße können Besucher im Untergeschoss tausende Kunstwerke zu Fixpreisen im unteren Preissegment erwerben. Dieses Jahr findet der Kunstsupermarkt bereits zum 19. Mal statt.

Spektrum der Arbeiten auf dem Kunstsupermarkt

Das Spektrum der Arbeiten reicht von Zeichnungen über Aquarelle, Acryl- und Ölbilder bis hin zu Fotokunst und Kleinplastiken. Sowohl aufstrebende Künstler als auch etablierte Kreativarbeiter stellen ihre Werke vor. Wer ein Bild kauft, kann sich dieses vom Team des Kunstsupermarktes gleich rahmen lassen.

Auf einen Blick

Was: Berliner Kunstsupermarkt
Wann: Freitag, 25. Oktober 2019 (Vernissage ab 17 Uhr) bis Samstag, 25. Januar 2020
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 11 bis 19 Uhr
Wo:Quartier 205 (Untergeschoss)
Eintritt: Frei

Kunstsupermarkt im Quartier 205

Adresse
Friedrichstraße 67-70
10117 Berlin

Nahverkehr

Bus

Aktualisierung: 28. Oktober 2019