Dark Market im Duncker

Dark Market im Duncker

01. März 2020

Der Dark Market ist ein Gothic-Flohmarkt. Verkauft werden Kleidung, Tonträger, Bücher, Kunst, Schmuck und mehr. Dazu gibt es Musik, Quiche, Kaffee und Kuchen.

Entremuralhas Gothic Festival in Leiria Castle

© dpa

Symbolbild

Einmal monatlich lädt der Duncker Club in Prenzlauer Berlin zum Dark Market. Der gotische Design- und Trödelmarkt bietet Ware aus erster und zweiter Hand - darunter Kleidung, Tonträger, Kunst, Bücher, Schmuck, Met, Räucherware und mehr. An der Bar gibt Brötchen, Quiche, Kaffee und Kuchen. Auch die Musik sorgt für eine gemütliche Atmosphäre.

Auf einen Blick

Was: Dark Market
Wann: Sonntag, 5. Januar, 2. Februar, 1. März, 5. April, 3. Mai, 7. Juni, 5. Juli, 6. September, 4. Oktober, 1. November, 6. Dezember 2020
Öffnungszeiten: 13 bis 19 Uhr
Wo:Duncker
Eintritt: Frei

Duncker auf der Karte

Adresse
Dunckerstraße 64
10439 Berlin

Aktualisierung: 4. Februar 2020