Modemarke «People» launcht Archiv-Kollektion in der Torstraße

Modemarke «People» launcht Archiv-Kollektion in der Torstraße

Die Berliner Modemarke «People» kreiert Kleidung in Zusammenarbeit mit Jugendlichen, die suchtmittelabhängig, psychisch erkrankt oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind. Nun eröffnet das soziale Projekt erstmals sein Archiv mit limitierten Einzelstücken.

PEOPLE KARUNA e.V._Modeprojekt

© People Karuna e.V.

Im neuen Temporary Store des Labels in der Torstraße 170 (Mitte) können Besucher vom 10. Juni bis 20. Juni 2020 vielfältige Unikate der letzten Jahre erwerben. Von dem Erlös wird das soziale Projekt, in dem Jugendliche Kleidung und Accessoires selbst entwerfen, weitergeführt. «People» ist ein Projekt von «Karuna - Zukunft für Kinder und Jugendliche in Not Int. e. V.» und wurde 2015 mit dem BKM-Preis für kulturelle Bildung der Bundesregierung ausgezeichnet. Es soll den jungen Menschen in schwierigen Lebenssituationen Struktur und Hoffnung geben.
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Aktualisierung: 18. Juni 2020