Markthalle Tegel schließt für sechs Monate

Markthalle Tegel schließt für sechs Monate

Die Markthalle Tegel bleibt ab Anfang Januar 2020 zu. Danach eröffnet sie an einem neuen Standort.

Markthalle Tegel

© Markthalle Berlin-Tegel

Im Zuge der Umbaumaßnahmen an der Fußgängerzone Gorkistraße und dem Neubau des Tegel-Quartiers wird die Markthalle Tegel ab dem 6. Januar 2020 für rund ein halbes Jahr geschlossen. Den Marktbetreibern wurde eine Ausgleichsfläche angeboten. Laut Bezirk zeigten jedoch nur drei Händler Interesse. Die neue Markthalle soll Mitte 2020 im Tegel-Center Süd neu eröffnet werden, mit Ausgang zur Grußdorfstraße.
Frau mit Smartphone und Einkaufstaschen
© Kittiphan – stock.adobe.com

Shopping-Newsletter

Neueröffnungen in Berlin, Events und News: Der Shopping-Newsletter verrät, welche neuen Läden einen Besuch wert sind, welche Veranstaltungen anstehen und Neuigkeiten aus der Berliner Shoppingwelt. mehr

Aktualisierung: 16. Dezember 2019