Potsdamer Platz Arkaden mit neuem Konzept

Potsdamer Platz Arkaden mit neuem Konzept

Das Shoppingcenter am Potsdamer Platz wird komplett umgebaut. Das neue Nutzungskonzept sieht unter anderem eine Markhalle mit gehobener Gastronomie und viele neue Mieter vor.

  • Potsdamer Platz Arkaden© ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
    Vorläufige erste Designstudie für die geplante Modernisierung der Potsdamer Platz Shopping Arkaden – Mall
  • Potsdamer Platz Arkaden© ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
    Vorläufige erste Designstudie für die geplante Modernisierung der Potsdamer Platz Shopping Arkaden – Gastronomie
In den Potsdamer Platz Arkaden starten 2019 die Bauarbeiten: Das Einkaufszentrum wird einer kompletten Neupositionierung und einem umfangreichen Refurbishment unterzogen. Geplant sind sechs verschiedene Themenbereiche, eine 5500 Quadratmeter große Markthalle mit gehobener Gastronomie und ein Branchenmix mit neuen Konzepten. Die Ladenstraße im Obergeschoss wird entfernt und durch eine bis zu dreistöckige Fassade ersetzt.
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Potsdamer Platz Arkaden
© ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG

Potsdamer Platz Arkaden

Ab 2022 sollen die Potsdamer Platz Arkaden nach umfangreichen Umbauarbeiten ein ganz neues Shopping-Erlebnis bieten. Geplant sind 90 Shops aus sechs Themenwelten von Fashion und Lifestyle über Sport bis zu Technik. mehr

Quelle: ECE Projektmanagement / BerlinOnline

| Aktualisierung: 15. November 2018