Regionalmarkt am Kranoldplatz

Regionalmarkt am Kranoldplatz

Der Markt am Kranoldplatz in Neukölln ist auch unter dem Namen «Die dicke Linda» bekannt, angelehnt an die seltene Kartoffelsorte «Linda», die nur noch von wenigen Bio-Landwirten angebaut wird.

Kartoffeln

© dpa

Kartoffeln

Neben Kartoffeln bieten die rund 20 Händler auf dem Kranoldplatz Obst und Gemüse, Eier von freilaufenden Hühnern, frischen Fisch aus der Region sowie hausgemachte Marmelade, Käse, Wurst und Honig. Außerdem gibt es regelmäßig Live-Musik und kleine Köstlichkeiten, die direkt vor Ort verzehrt werden können.

Kranoldplatz

Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Adresse
Kranoldplatz
12051 Berlin
Öffnungszeiten
Samstags 10 bis 16 Uhr

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus

Aktualisierung: 29. September 2020