Londons Bahnhöfe: Von St. Pancras bis Euston

Londons Bahnhöfe: Von St. Pancras bis Euston

Wer in London unterwegs ist, sollte sich die prunkvollen Bahnhöfe aus viktorianischer Zeit ansehen - nur einen kann man getrost auslassen.

  • St. Pancras International© dpa
    Als Schmuckstück unter den Bahnhöfen aus viktorianischer Zeit gilt der Bahnhof St. Pancras International. Hier kommt der «Eurostar» aus Paris und Brüssel an.
  • Charing Cross© dpa
    Bahnhof Charing Cross
  • Paddington Station© dpa
    Mehr als 150 Jahre alt, aber unersetzlich: Die Paddington Station

Zurück zum Artikel: „Londons Bahnhöfe: Von St. Pancras bis Euston“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Herbst im Schlaubetal© picture-alliance/ ZB
    Herbst in Brandenburg
  • Kraniche im Spreewald© dpa
    Kraniche in Brandenburg
  • Zentrale Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit 2020 (14)© dpa
    Zentrale Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit 2020
  • Storch in Brandenburg© dpa
    Störche in Brandenburg
  • Saisoneröffnung im Spreewald© dpa
    Frühling in Brandenburg
  • Kähne im winterlichen Spreewaldhafen© dpa
    Winter in Brandenburg