Torfhaus: Abfahrt und Rodeln am Rindskopf

Torfhaus: Abfahrt und Rodeln am Rindskopf

Torfhaus ist eines der Wintersportzentren bei Altenau für Abfahrt-Ski, Langlauf und viel Rodel-Spaß.

  • Harz: Torfhaus© dpa
    Gegenüber des Brocken, dem mit 1142 Meter höchsten Berg im Harz, in Torfhaus (Kr. Goslar).
  • Harz: Torfhaus© dpa
    Rodler fahren mit ihren Schlitten in Torfhaus im Harz einen schneebedeckten Hang hinab.
  • Harz: Torfhaus© dpa
    Wintersportler genießen den Schnee an einer Seilbahn am Torfhaus im Harz.
  • Harz: Torfhaus© dpa
    Im Schnee versunken stehen Hinweisschilder für die Ski- und Rodellifteam Torfhaus im Oberharz.
  • Harz: Torfhaus© dpa
    Der verschneite Brocken ist vom Torfhaus im Harz aus gut zu sehen.
  • Harz: Torfhaus© dpa
    Eiszapfen hängen an einer Hütte am Torfhaus im Harz.
Torfhaus ist ein Ortsteil von Altenau im Oberharz. Das Wintersport-Zentrum liegt 820 Meter hoch und bietet bei guter Fernsicht schöne Ausblicke auf den Brocken und das Harzer Vorland.

Einstieg zum Goethe-Wanderweg
In dem kleinen Ort reihen sich Ausflugslokale, Skihütten und Geschäfte aneinander, man ist ganz auf Wanderer und Wintersportler eingestellt. Im Sommer kommen viele Wanderer nach Torfhaus, um von dort acht Kilometer entlang des Goethe-Wanderwegs auf den Brocken zu wandern. Vorher lohnt ein Besuch des ansässigen Nationalpark-Besucherzentrums.

Mehr Schnee als anderswo
Harz: Torfhaus
© dpa

Rodeln in Torfhaus

Im Winter ist Torfhaus noch beliebter, denn Torfhaus gilt als relativ schneesicher. Wenn in anderen Orten im Oberharz noch nicht genug Schnee liegt, können Skifahrer, Langläufer und Rodler schon auf die Piste gehen.

Es gibt Ski-, Snowboard- und Schlittenverleihe sowie eine Skischule und gemütliche Kneipen für Après-Ski. Für Abfahrtsski gibt es den Skischlepplift Großen Torfhauslift "Am Rinderkopf", hinunter geht es eine ca. 400 Meter lange Abfahrt.

Langlauf in Torfhaus
Harz: Langläufer
© dpa

Mehrere gespurte Langlaufloipen und Winterwanderwege führen in das Brockengebiet und zum über 900 Meter hohen Bruchberg. Das rund 80 Kilometer lange, gespurte Loipennetz in Torfhaus bietet Skilanglaufanfängern und Profis abwechslungsreiche Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

Der Goetheweg dient im Winter auch als Winterwanderweg, ihn teilen sich Skilangläufer mit einer gespurten Loipe und die Wanderer auf einem gewalzten Teil. Von Torfhaus hat man Anbindung an die Loipen nach Altenau, Oderbrück, Königskrug, Braunlage, Oderteich, Schierke und Bad Harzburg.

Rodeln in Torfhaus
Harz: Torfhaus
© dpa

Rodeln in Torfhaus

Eine besondere Attraktion und einmalig im gesamten Harz ist der Rodellift "Brockenblick". An Schleppgehängen befinden sich Schlitten, auf denen die Rodler den Hang hochbefördert werden. Der eigene Schlitten für den Rodelspaß (Talfahrt) wird hinterhergezogen.

Am Ausstiegspunkt steigt man vom Schlitten ab, dieser wird von dem Lift automatisch hochgezogen und ist somit für die nächste Fahrt bereit. Der Rodelspaß für Jung und Alt beginnt nun mit der 300 Meter langen Abfahrt. An der Talstation können auch Schlitten geliehen werden. Abends wird bei Flutlicht gerodelt.

Anreise nach Torfhaus:

Karte

Anreise ab Berlin mit der Bahn:
Von Berlin bis Hannover, dort weiter nach Bad Harzburg. Von hier weiter nach Torfhaus. Oder von Berlin bis Braunschweig, dort bis Oker und weiter bis Bad Harzburg. Von hier weiter bis Torfhaus.

Anreise ab Berlin mit dem Auto:
Von Berlin auf die A10 Richtung Hannover/Magdeburg. Von dort auf die A2 und dann weiter auf die A39 Richtung Wolfsburg/Flechtorf. Von der A39 weiter auf die A395 in Richtung Bad Harzburg/Wolfenbüttel. Danach weiter auf der B6 Richtung Goslar/Bad Harzburg/Harlingerode. Von dort auf die B4 Richtung Braunlage/Bad Harzburg.

In der Nähe:

Fotostrecken:

Winter in Torfhaus im Harz

  • Harz: Torfhaus© dpa
    Harz: Torfhaus
  • Harz: Torfhaus© dpa
    Harz: Torfhaus
  • Harz: Torfhaus© dpa
    Harz: Torfhaus

Winter auf dem Brocken im Harz

  • Harz : Brocken© dpa
    Harz : Brocken
  • Harz: Fernsicht auf dem Brocken© dpa
    Harz: Fernsicht auf dem Brocken
  • Harz: Brocken im Schnee© dpa
    Harz: Brocken im Schnee

Winter im Harz

  • Harz: Wildtierfütterung bei St. Andreasberg© dpa
    Harz: Wildtierfütterung bei St. Andreasberg
  • Harz: Goslar© dpa
    Harz: Goslar
  • Harz: Goslar© dpa
    Harz: Goslar

| Aktualisierung: 20. Januar 2011

Skigebiete im Harz