Naturparkweg und Moränenweg

Naturparkweg und Moränenweg

Zwei Fernwanderwege passieren die Mecklenburgische Seenplatte: der E10 und der E9a.

Wanderer

© dpa

Naturparkweg (E9a)

Die Binnenland-Variante des Fernwanderwegs E9 von Estland nach Portugal durchquert Mecklenburg-Vorpommern von West nach Ost. Von Schleswig-Holstein kommend führt der E9a durch den Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See bis zum Stettiner Haff. 396 Kilometer sind es von Ratzeburg bis zur polnischen Grenze. Das eiszeitliche Hügelland mit seinen mystischen Mooren und Seen sowie weitläufigen Wiesen und Wäldern wird auf dieser Tour durchwandert.

Kennzeichnung: Blauer Balken

Stationen: Warin – Lübzin – Garden – Kleesten – Kölln – Hallalit – Basedow – Stavenhagen - Wildberg Kirche – Grischow - Friedland, Anklam Tor – Schwichtenberg - Neuensund
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Kleinstadt in der Mecklenburgischen Schweiz aus der Ferne
© TMV/Hoffmann

Von den sanften Hügeln der Mecklenburgischen Schweiz schweift der Blick weit über das grüne Land. Zwischen Wiesen und Feldern, Seen und Wäldern träumen gemütliche Dörfer und verwinkelte Kleinstädte.

Moränenweg (E10)

Ein Teil des Europäischen Fernwanderweges E10 von Finnland nach Spanien führt durch die Mecklenburgische Seenplatte. Da die Beschilderung noch in Arbeit ist, empfiehlt sich eine gute Wanderkarte. Von Rügen kommend führt der Weg über Güstrow und Krakow am See zunächst durch die Naturparks Mecklenburgische Schweiz und Nossentiner/Schwinzer Heide und dann über Mirow durch die Mecklenburgische Kleinseenplatte um in Brandenburg fortzusetzen. Die sanftgewellten Hügel der Mecklenburgischen Schweiz und die unzähligen Seen der Kleinseenplatte prägen das Bild.

Bilderbuch Mecklenburgische Seenplatte

Impressionen der Mecklenburgischen Seenplatte

  • Seeufer im Abendlicht© Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern
    Seeufer im Abendlicht
  • Ausflugsschiff auf dem Malchiner See in der Mecklenburgischen Schweiz© TMV/Hoffmann
    Ausflugsschiff auf dem Malchiner See in der Mecklenburgischen Schweiz
  • Schlosspark Burg Schlitz© TMV/Grundner
    Schlosspark Burg Schlitz

Schlösser und Herrenhäuser in Mecklenburg

  • Hebetempel, Schlosspark Neustrelitz© TMV/Topel
    Hebetempel, Schlosspark Neustrelitz
  • Gutshaus Ludorf© www.seenplatte-impressionen.de
    Gutshaus Ludorf
  • Burg Schlitz© picture-alliance/ dpa
    Burg Schlitz

Urlaubsorte der Mecklenburgischen Seenplatte

  • Waren (Müritz)© dpa
    Waren (Müritz)
  • Waren Stadthafen© Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e.V.
    Waren Stadthafen
  • Blick auf die Bootshäuser von Röbel an der Müritz© Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern
    Blick auf die Bootshäuser von Röbel an der Müritz

Aktualisierung: 9. Mai 2010

Mehr zum Thema